Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Wir nähern uns Mitternacht:
Betrug bringt uns dem Zeichen des Tieres näher

Übersetzung des Beitrags vom 22. 1. 2014 von Todd Strandberg

Solange es Geld gibt, haben Menschen verschiedene Arten von Betrug angewendet, um ihren Weg zum Wohlstand zu ergaunern. Diese illegale Aktivität hat sich zu einem Rennen zwischen Gesetzesvollzug und Kriminellen entwickelt. Als die Technologie besser wurde, haben Gauner komplexere Werkzeuge verwendet, um Geld zu produzieren, das aussieht wie echt.

Hunderte von Jahren hat sich der Kampf mit Fälschern nur langsam entwickelt. Als der Geheimdienst begann falsche Banknoten zu verfolgen, waren sie noch handgemacht, denn Drucken waren eine Technologie, die nur Regierungen zur Verfügung stand. Als aber das Drucken jedem verfügbar wurde, hatten Kriminelle größere Fähigkeiten Banknoten zu fälschen.

Die Einführung digitaler Drucker machte es für Regierungen sehr schwer, den Fälschern immer voraus zu sein. Diese Maschinen sind sehr ausgefeilt darin, Kleingedrucktes, das vom Schatzamt als Teil einer Reihe von Besonderheiten, zum Schutz der eigenen Währung, hinzugefügt wurde, zu produzieren. Alle paar Jahre bringt deshalb das Schatzamt ein neues Design heraus.

Die Technologie ist so fortgeschritten, dass eine neue Art von Geld benötigt wird. Hier sind vier Gründe dafür, warum ich denke, dass ein größerer Wechsel bevorsteht.

Kreditkartenbetrug

Ich bin sicher, die meisten von Euch haben von den 110 Millionen Kreditkarten gelesen, die von Target gestohlen wurden. Die erhöhte Nutzung von Online-Zahlungen und Kundenkarten hat diese Art des Geldes zu einem Schlüsselinteresse von Kriminellen gemacht. Wenn Betrü- ger einmal Ihr Kontonummer und die PIN-Nummer haben, sind ihre Karten so gut wie Bar- geld. Sie nutzen drei Hauptmethoden um Kreditkarteninformationen zu stehlen: Einhacken in Netzwerke, Daten von Insidern kaufen oder Leute mit Tricks dazu verführen Ihre Daten preiszugeben.

3D Drucken


Der Untergang physischer Währung kann das Resultat dreidimensionaler Drucktechnologie sein. Momentan können 3D-Drucker nur einige Metalle und Kunststoffe verarbeiten, aber später geht das vielleicht mit fast jedem Material. Eines Tages kann man vielleicht eine 100 $-Note auf den Scanner legen und herauskommen wird eine Kopie davon, die so genau ist, dass ein starkes Mikroskop benutzt werden müsste, um den Unterschied festzustellen.

Geheim-Währungen

Die erste Geheimwährung, die benutzt werden konnte, war 2009 die ‘Bitcoin’. Seitdem sind 75 andere Arten digitalen Geldes erschienen. Sie sind tatsächlich alle geheimer Art, um Gel- der zu kontrollieren oder zu transferieren. Was sie populär macht, ist die Tatsache, dass sie anonym sind und nicht an irgendeine Regierung gebunden. Sie haben aber alle den Fehler, dass jemand sie eines Tages wertlos machen könnte. Wenn jemand in der Lage wäre, den Code zu dechiffrieren, der sie schützt, könnten sie sie ihren rechtmäßigen Eigentümern ein- fach stehlen. Eine Art von Spähsoftware-Programm könnte das Werkzeug zur Erreichung dieses Zieles sein. Letztlich könnten alle Arten von Geheimwährung anfällig werden, weil die Regierungen Quantencomputer entwickelt, die umgehend auch den geheimsten Code knak- ken könnten.

Gold und Silber

Edelmetalle scheinen gegen jede Form der Fälschung resistent zu sein. Bisher haben Wis- senschaftler noch keinen Weg gefunden, um Blei in Gold zu verwandeln, aber einige Leute haben entdeckt, wie weniger wertvolle Metalle wie Gold und Silber aussehen können. Als Edelmetalle 2011 eine Höhe erreichten, wurden eine Menge gefälschter Geldstücke und Barren in China produziert. weil einige davon mit einer Gold- oder Silberauflage versehen waren, aber mit einer Mischung verschiedener Metalle darunter, konnte nur ein Experte die Fälschungen aufdecken.

Das Zeichen des Tieres wird ein sehr Böses sein, aber seine Widerstandsfähigkeit gegen Betrug wird es den Menschen gegenüber, die keine Ahnung von Bibelprophetie haben, als sehr attraktiv erscheinen lassen. Wenn di Regierung in der Lage ist, alle Zahlungsströme der Welt zu verfolgen, würde es einem Dieb unmöglich, Gewalt einzusetzen, um jemanden zu bestehlen. Selbst wenn er jemanden durch Tricks veranlassen würde, ihm $ 1.000 auszu- händigen, würde der Geschädigte die Justiz anrufen können, um die Transaktion wieder rückgängig zu machen.

Der Terrorkrieg hat Bargeld bereits in ein sehr negatives Licht gerückt. In der vergangenen Woche wurde der 33 Jahre alte Conor Guckian an Internationalen Flughafen von Nashville festgenommen, weil er $ 153.000 in bar in seiner Brieftasche hatte. Offizielle setzten ihn fest, weil sie annahmen, das Geld hätte Verbindungen in die Drogenszene. Auch als Mr. Guckion sehr erstaunt war, ihn damit in Verbindung zu bringen, dass er Geld für Drogen- händler waschen würde, denn jeder Drogenhändler verfügt über große Bargeldsummen. Es war ein langer Weg, von der Zeit als der Autor Hunter S. Thompson seine Drogen mit einem 2-Millionen-$-Scheck bezahlen konnte, auf dem „Kokain“ stand, und das, ohne dass die Bank die Zentralbank informierte, bis heute.

Als ich anfing Prophetie zu studieren, wunderte ich mich, wie der Antichrist wohl in der Lage wäre, zu veranlassen, dass sich jeder aufstellt und sein Zeichen annimmt. Damals gab es alle möglichen Gruppen ziviler Wachdienste, und alles, was nach einer Bewegung des ‚Big Brother‘, durch die Regierung, aussah, wurde niedergeschlagen. Heute sind alle Wachhunde verschwunden und ‚Big Brother‘ ist Dein Freund. Alles, was das Tier tun müsste, wäre, Leute dazu zu bringen, das ‚666-Zeichen‘ anzunehmen, als Angebot für eine sichere Grundlage für Deine finanziellen Transaktionen.

  • „Und es bringt alle dahin, die Kleinen11 und die Großen, und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Sklaven, dass man ihnen ein Malzeichen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn gibt; 17 und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen hat, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens“ (Offenbarung 13:16-17).


>> weitere Texte dazu
+ Jesus spricht persönlich (.pdf) >> + Errettungsgebet

Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

MARKETINGERFOLG

13.09.2019 - Professor Kotler, 'MARKETINGGURU' aus USA sagt: [weiter]

Neue Anschrift

30.08.2019 - Aktualisiertes Impressum [weiter]

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

Was wissen Sie wirklich über Ihre Kunden ?

20.03.2019 - Eine Frage für jeden Unternehmer ... [weiter]

GANZ NEBENBEI

Kotler über Marketing - Teil 2.

Fortsetzung von > -------------------------
PS: Wie kann ich Sie unterstützen !? - Fragen ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn