Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Der Antichrist - Der kommende Anführer

Übersetzung des Beitrages von Jack Kelley – vom 16. 09. 2012

  • “Und seine Macht wird stark sein, jedoch nicht durch seine eigene Macht; und er wird entsetzliches Verderben anrichten und wird erfolgreich sein und handeln. Und er wird die Starken und das Volk der Heiligen vernichten. Und wegen seines Verstandes wird er er- folgreich sein, mit Betrug in seiner Hand. Und er wird in seinem Herzen großtun, und un- versehens wird er viele vernichten. Und gegen den Fürsten der Fürsten wird er sich auf- lehnen, aber ohne eine Menschenhand wird er zerbrochen werden ! (Daniel 8:24-25).
Wenn er das erste Mal auftritt, wird er schnell die Aufmerksamkeit der Welt auf sich ziehen. Nicht nur das er angenehm sein wird, er wird als Mann angesehen werden, der eine brillante Zukunft hat, eine charismatische Persönlichkeit, die sofort Jedermanns Interesse wecken und festhalten wird. Und wenn er die Spitze, nach dem Kampf gemäß Hesekiel 38, ein- nimmt, werden viele glauben, er habe die Lösung für alle ihre Probleme. In einer Welt, die unter einem zweifachen Desaster, dem mysteriösen Verschwinden von Millionen Christen, und dem Ausbruch des Atomkrieges im Mittleren Osten, schwankt, wird er eine Stimme der Gelassenheit und Beruhigung sein. Wenn es ihnen scheint, er habe eine fast übernatürliche Möglichkeit und Kontrolle über die Dinge, zu haben, und den Weg zum Frieden zeigen zu können, wird das so sein, weil er es tut. Er ist Satan’s Mann, der sich als Retter der Welt verkleidet hat.

Ein früher Erfolg wird sein, dass er einen Frieden im Mittleren Osten verhandelt, der jeden erstaunen wird (Daniel 9:27), und der die kürzlich geschlagene muslimische Nation dazu bringen wird, einen Tempel in Israel zu erbauen. Hesekiel 48 als seine Autorität nutzend, wird er jedem Betroffenen zeigen, dass der neue Tempel nicht auf den jetzigen Tempelberg gehört, sondern ungefähr 20 Meilen nördlich davon, nach Shiloh. Es wird nicht erforderlich sein, sich einen Platz mit dem Felsendom und der ‚al Aksa‘-Moschee zu teilen. Nach Tausen- den von Jahren des Unfriedens, wird es scheinen, als ob letztlich doch Frieden in diesen vom Krieg zerrissenen Teil der Welt gekommen ist.
  • „Und ich sah: Und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf saß, hatte einen Bogen; und ihm wurde ein Siegeskranz gegeben, und er zog aus, siegend und um zu siegen„ (Offenbarung 6:2).
Nicht jeder wird sofort überzeugt werden, ihm zu folgen, und für die, die es nicht tun, wird die Antwort Eroberung sein. Er wird die Kriegsnotwendigkeit damit rechtfertigen, und sie überzeuge, dass ein andauernder Friede davon abhängt, dass sich jeder einer einzelnen Regierung unterordnet. Die, die nicht willig folgen, müssen dann eben überredet werden.

Während dieses Prozesses wird es einen Attentatsversuch geben, der ihm auf einem Auge erblinden lässt und an einem Arm verkrüppelt. (Offenbarung 13:3, Sacharja 11:17). Aber er wird die Welt wieder einmal in Erstaunen versetzen. Sie werden denken, er sei tot, aber plötzlich lebt er wieder. Im Ergebnis werden seine Macht und sein Einfluss exponentiell wachsen. Und bald wird die Welt, obwohl das viel Blutvergießen gekostet haben wird, ge- zwungen, ihn als ihren Führer zu akzeptieren, und sein Zeichen, als Bestätigung ihrer Loyali- tät ihm gegenüber, an sich zu tragen.

Weil sein Ziel nicht nur ist, ein Weltführer zu sein, sondern auch als ihr Gott angebetet zu werden, wird er in dem Tempel, bei dessen Erbauung er half, stehen, und erklären, er sei Gott (2. Thessalonicher 2:3-4). Indem er Satan’s Kraft der Irreführung nutzt, sowie mit der übernatürlichen Hilfe einer Geisterscheinung, die sich Maria nennt, wird er den Islam, die östlichen Religionen, die Götzendiener des New Age, und die übriggebliebenen Christen in eine weltweite Religion bringen, deren einziger Zweck ist, ihn anzubeten.
  • „Und sie beteten den Drachen an, weil er dem Tier die Macht gab, und sie beteten das Tier an und sagten: Wer ist dem Tier gleich? Und wer kann mit ihm kämpfen ?„ (Offenbarung 13:4).
In Offenbarung 12:9 wurde der Drache als die alte Schlange identifiziert, die der Teufel oder Satan genannt wird, und im darauffolgend Kapitel lernen wir, dass die Völker der Welt ihn anbeten werden. Wie kann der, der von alters her als das personifizierte Böse bekannt ist, plötzlich der Gegenstand von Anbetung werden ? Die Antwort besteht aus zwei Teilen.

Teil Eins. Die luziferische Lehre

Luzifer ist ein lateinisches Wort, das Lichtträger bedeutet. Dies kommt zu uns durch die hebräische Phrase ‚heylel ben shachar‘, die man in der hebräischen Version von Jesaja 14:12 findet, wo auf Satan verwiesen wird. ‚Heylel‘ bedeutet der Glänzende, und wurde übersetzt ins Lateinische als Luzifer. ‚Ben shachar‘ bedeutet Sohn der Morgenröte.

In 2. Korinther 11:14 sagte Paulus, dass Satan sich als ein Engel des Lichts maskiert. Das sagt uns, dass Satan, erscheinend als Luzifer, nicht seine wahre Natur offenbart, sondern eine gefälschte Fassade trägt, die er zur Täuschung der Menschheit verwendet.

Experten sagen, dass die luzifersiche Lehre eine radikale Neubewertung des alterslosen Gegners der Menschheit, Satan, ist, und sie nannten es die ultimative Umkehr von Gut und Böse. Es gibt viele Spielarten dieser Lehre, aber alle laufen darauf hinaus, dass Lucifer de facto der Champion der Menschheit ist, der verzweifelt versucht, die Menschheit durch seine letzte Evolutionsphase, die geistliche Phase, zu bringen. Das ist dann, wenn menschliche Wesen wie Götter werden, wie es die Schlange damals Adam und Eva versprach, und sie werden endlich in Frieden und Harmonie leben, in einem utopischen Umfeld, von dem die Menschheit seit ihrem Fall geträumt hat.

Aber zunächst müssen die Menschen ihre Freiheit von dem teuflischen Adonai (hebräische für Herr) gewinnen, der ihn zurückgehalten hat, und darum geht es generell am Ende des Zeitalters. Die Menschheit ist schließlich zu einer äußersten Anstrengung bereit, Adonai zu schlagen und seine Nachfolger auszumerzen, und unter Luzifer’s Führung und Kontrolle ist der Erfolg garantiert. Mit anderen Worten, es ist nicht Jesus, der als Retter der Menschheit kam, sondern es ist Luzifer.

Das ist aber keine neue Vorstellung. Wie wir gesehen haben, wurde sie zuerst im Garten Eden (1. Mose 3:4-5) vorgestellt. Das ist auch die motivierende Kraft hinter Psalm 2:1-3, den wir vorher betrachtet haben.

Warum verschwören sich die Nationen und die Völker schmieden umsonst Pläne ? Die Köni- ge der Welt stehen auf, und die Regierenden versammeln sich gegen den Herrn und Seinen Gesalbten.
  • "Lasst uns zerreißen ihre Bande und von uns werfen ihre Stricke !“ (Psalm 2:3).
Wie Experten sagen, kann das Wesentliche der luziferischen Lehre in jedem religiösen Sys- tem, außer dem Judentum und der Christenheit, gefunden werden, und deshalb müssen bei- de zerstört werden. Selbst die anit-religiöse darwin'sche Evolution, der säkulare Huma- nismus, Transhumanismus, und andere , können mir der luziferischen Lehre in Verbin- dung gebracht werden. Der gemeinsame Glaubenskern ist es, der es allen Religionen der Welt ermöglicht, sich hinter dem Antichristen zu versammeln und Satan anzubeten, während alle glauben, sie lägen damit auf der richtigen Seite.

Teil Zwei, Die wirksame Kraft des Irrwahns
  • “ihn, dessen Ankunft gemäß der Wirksamkeit des Satans erfolgt mit jeder Machttat und mit Zeichen und Wundern der Lüge und mit jedem Betrug der Ungerechtigkeit für die, welche verloren gehen, dafür, dass sie die Liebe der Wahrheit zu ihrer Rettung nicht an- genommen haben. Und deshalb sendet ihnen Gott eine wirksame Kraft des Irrwahns, dass sie der Lüge glauben, damit alle gerichtet werden, die der Wahrheit nicht geglaubt, sondern Wohlgefallen gefunden haben an der Ungerechtigkeit” (2. Thessalonicher 2:9-12).
Wenn die Gemeinde entrückt wird, wird das Zeitlalter der Gnade enden, und die, die abge- lehnt haben zu glauben, werden durch Zeichen und Wunder, die Satan auf Erden zeigen wird, verführt. Das schließt das vielfältige Auftauchen der Marien-Geisterscheinung, mit ihrem Ruf nach religiöser Einheit, oft in Verbindung mit übernatürlichen Heilungen und Zei- chen am Himmel, und der offensichtlichen, aber imperfekten Auferstehung des Antichristen, ein.

Übrigens: 2. Thessalonicher 2:10 ist eine der stärksten Aussagen in der Bibel, die unsere Freiheit zu wählen ausdrückt, ob wir, oder ob wir nicht, damit einverstanden sind, dass der Herr, durch Seinen Tod, für unsere Sünden gezahlt hat. Wie konnte Paulus sagen, dass Un- gläubige verloren gehen, weil sie es abgelehnt haben, die Wahrheit zu lieben und gerettet zu werden, wenn sie keine Wahl hatten, das anzunehmen ?

Gott hat es immer erlaubt, und der Menschheit sogar dabei geholfen, unsere Wünsche ihrer endgültigen Bestimmung nahezubringen, Das ist ein großer Segen für die, die die Ewigkeit mit Ihm verbringen wollen, aber eine Verdammnis für die, die von Ihm, zum Guten, befreit sein wollen. Nie wird das deutlicher werden, als zur Zeit von und direkt nach der Entrük- kung.

Wir, die wir nichts mehr wollen, als immer in Seiner Gegenwart zu sein, werden unseren Herzenswunsche erfüllt bekommen, wenn wir, in der Zeit eines Augenzwinkerns, von diesem Planeten entfernt werden, um das Abenteuer der Ewigkeit zu beginnen. Aber Gott wird denen, die Sein Angebot der Gnade abgelehnt haben, eine wirksame Kraft der Irreführung senden, die sie sicher sein lässt, die richtige Wahl getroffen zu haben. Diese Illusion wird sie mit einer derartigen Überzeugung an Satan’s Irreführung glauben lassen, dass sie ihm in einer Ewigkeit mit Qualen im Feuersee folgen.

Zur Beachtung: Ich glaube nicht, dass diese Irreführung die treffen wird, die, zur Zeit der Entrückung, noch keine feste Entscheidung, für oder gegen Gott, getroffen haben. Gemäß Offenbarung 7:9 werden ungezählte Mengen von Leuten, aus aller Welt, nach den Siegel-Gerichten aus Offenbarung 6, zum Glauben kommen, und dafür gemartert werden. Ich denke, dass die Entrückung das letzte Zeichen war, das sie brauchten, sich zu entscheiden und ihre Herzen Jesus zu geben. Sie werden nicht Teil der Gemeinde sein, aber sie werden ewige Qualen verhindert haben, und für immer beim Herrn sein.

Durch Daniel’s 70e Woche hindurch, werden die meisten Menschen, auch nach zahlreichen Gerichten, die offensichtlich von Gott kommen, Ihn ablehnen. Diese Beispiele erzählen die traurige Geschichte:
  • „Und die Übrigen der Menschen, die durch diese Plagen nicht getötet wurden, taten auch nicht Buße von den Werken ihrer Hände, nicht mehr anzubeten die Dämonen und die goldenen und die silbernen und die bronzenen und die steinernen und die hölzernen Götzenbilder, die weder sehen noch hören noch wandeln können. Und sie taten nicht Buße von ihren Mordtaten noch von ihren Zaubereien noch von ihrer Unzucht noch von ihren Diebstählen.“ (Offenbarung 9:20-21).
  • “Und die Menschen wurden von großer Hitze versengt und lästerten den Namen Gottes, der über diese Plagen Macht hat, und sie taten nicht Buße, ihm Ehre zu geben“ (Offenbarung 16:9)
  • „Und der fünfte goss seine Schale aus auf den Thron des Tieres; und sein Reich wurde verfinstert; und sie zerbissen ihre Zungen vor Schmerz und lästerten den Gott des Himmels wegen ihrer Schmerzen und wegen ihrer Geschwüre, und sie taten nicht Buße von ihren Werken.“ (Offenbarung 16:10-11)
  • „Und ein großer Hagel, wie zentnerschwer, fällt aus dem Himmel auf die Menschen nieder; und die Menschen lästerten Gott wegen der Plage des Hagels, denn seine Plage ist sehr groß.“ (Offenbarung 16:21)
Sie verwünschen Gott und lehnen ab Buße zu tun, weil ihr Glaube an die luziferische Lehre im größten Paradigmenwandel resultiert, den die Weltgeschichte erlebt hat. Böses wird als Gutes angesehen. Falsches wird als Richtiges erachtet. Dunkelheit wird als Licht bewertet. Eines der deutlichsten Zeichen für die Endzeit ist das Ausmaß, in dem das bereits jetzt in der Welt geschieht. Aber was wir heute bereits sehen, ist Nichts gegen das, was kommt, wenn Gott seine wirksame Kraft der Irreführung auf die auf der Erde zurückgelassenen Völker kommen lässt. Das wird die luziferische Lehre zu einem inbrünstig verfochtenen religiösen Glauben erheben, mit Satan als dem Gegenstand ihrer Anbetung.

Psychiater definieren eine Irreführung als einen festen falschen Glauben, der gegen Begrün- dungen, oder Konfrontationen mit tatsächlichen Fakten, widerstandsfähig ist. Wir können uns nicht vorstellen, dass irgendjemand denkt, er könne Gott besiegen, aber das wird schnell in die Gedankenwelt der Welt einziehen, sobald die Gemeinde gegangen ist. Die Irreführung, die Gott senden wird, wird der ungläubigen Welt, ihren Wunsch, von Ihm befreit zu werden, zu einem endgültigen Abschluss zu bringen. Sie wird ihnen erlauben, zu glauben, sie wären in der Vereinigung gegen Ihn gerechtfertigt, und hätten tatsächlich die Möglichkeit Ihn zu besiegen.

Es ist seltsam, nicht wahr, wie die Welt denkt, dass wir die ‚Armen‘ wären ? Aber während sie sich wie eine Gruppe Lemminge aufreihen, bereit von den Klippen in ihr Verderben zu springen, werden wir unser Abenteuer in der Ewigkeit starten. Nicht mehr länger den Wegen dieser Welt folgend (Römer 12:2) sind wir in unseren Gedanken erneuert worden und haben den neuen Menschen angezogen, der nach Gott geschaffen ist, um wie Gott zu sein, in wahrhafter Gerechtigkeit und Heiligkeit (Epheser 4:24). Weil wie in Christus sind, sind wir eine neue Schöpfung. Das Alte ist vergangen, Neues ist geworden (2. Korinther 5:17). Und wo unsere endgültige Bestimmung ist, macht den ganzen Unterschied aus.

Man kann die Schritte des Messias schon fast hören.

Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

Was wissen Sie wirklich über Ihre Kunden ?

20.03.2019 - Eine Frage für jeden Unternehmer ... [weiter]

Wichtige Fragen/Antworten für erfolgreiches Marketing

18.01.2019 - ... überarbeitete Darstellung [weiter]

Der Mittelstand und die "Welt"

07.12.2018 - Wir müssen uns alle ständig nach Neuem umsehen [weiter]

GANZ NEBENBEI

Regelkreis - hier: 7. Kontrolle

Der gesamte Vertriebsapparat - vom angestellten internen Mitarbeiter, den Außen- dienstmitarbe ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn