Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Es ist etwas im Gange

Übersetzung des Kommentars vom 20. 08. 2012 von Pete Rose

Es scheint, als ob bald etwas sehr Großes auf der Weltbühne unmittelbar bevorsteht. Die Dinge fügen sich in Windeseile zusammen, und für die, die aufmerksam sind, wird sehr klar, dass das nicht unbedingt zu unserem Besten ist. Wenn Sie wissen wollen, was wirklich vor sich geht, besuchen Sie auch andere Seiten, wir Drudge Report, Prison Planet, Natural News, World News daily und Infowars (alle englisch !! - d. Übers.). Eine weitere gute Seite ist Raiders News Update, eine Zusammenstellung von News, die mit Bibelprophetien verwandt sind. Sie werden, auf diesen und ähnlichen Seiten, wirkliche Exklusivberichte darüber bekommen, was in der Weltbühne geschieht, die Sie aber nie in den Hauptmedien von CNN, ABC, CBS, usw., finden werden.

Finanzen

In dem Moment, in dem ich schreibe, steht die Schuldenuhr der USA bei nahezu 16 Billionen US$, mit exponentiellem Wachstum. Das sind über US$ 50.000 pro Mann, Frau und Kind in den USA. Wenn die Nationen, die die Forderungen haben – hauptsächlich China – sie zurück- fordern würden, würde das mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zum größten finanziellen Desaster in der Geschichte führen.

Der Milliardär George Soros hat ungefähr $ 50 Millionen an Aktien abgestoßen und über $ 100 Millionen an Gold gekauft.

Der Milliardär John Paulson „kauft wie verrückt Gold“ und besitzt nun 46 % seines $ Milliarden-Vermögens in Gold.

Die Zentralbanken kaufen ebenso wie verrückt Gold, und haben im letzten Quartal 157,5 metrische Tonnen Gold gekauft, eine Erhöhung von 138 % gegenüber demselben Quartal des letzten Jahres. Offenbar wissen diese Leute, dass etwas Großes und Schlechtes un- mittelbar bevorsteht, und bereiten sich darauf vor, so gut sie nur können.

Alex Jones, von ‚Prison Plant‘, berichtet, dass Globalisierer im späten Oktober einen Bank- zusammenbruch inszenieren, mit dem Versuch, ihren Traum einer Neuen Weltordnung und einer ‚Eine-Welt-Regierung‘ zu verwirklichen. Ich kann das weder verneinen, noch bestäti- gen, aber ob und wenn das geschieht, wird es wahrscheinlich die wildeste Panik der Weltge- schichte verursachen. Wesentliche Streiks und ein Zusammenbruch der Gesellschaft, sind, wie wir wissen, konkret absehbar.

Interner Terrorismus/Inszenierte Attacken

Das FBI hat eine Liste von Charakteristiken erstellt, die zur Identifikation potentieller Terro- risten verwendet werden kann. Diese Liste beinhaltet unter anderen Bereichen, die Men- schen, die konservativ oder Patrioten sind, Leute mit Waffen, Leute die Verpflegung hams- tern, und sogar Leute, die Kaffee bar bezahlen,

Es wird weithin angenommen, dass die Attacke auf das World-Trade-Center, vom 9. Novem- ber, eine „Tischfahne“, inszeniert von unserer eigenen Regierung, war, als eine Entschuldi- gung dafür, dass mit Terroristen Krieg geführt wird. Man findet alle Arten von Videos darü- ber auf YouTube. Suchen Sie nur nach 9/11.

Viele glauben, dass das Massaker im Century Theater, Aurora, Colorado, und die Attacke auf den Sikh Tempel, nahe Milwaukee, Wisconsin, beide Attacken unter falscher Flagge waren, inszeniert von unserer eigenen Regierung, um Unterstützung für die Agenda derer zu bekommen, die unsere Einwohner entwaffnen wollen, um ihre eigene ‚Eine-Welt-Ordnung‘ ins Spiel zu bringen.

Attacken unter falscher Flagge, sind Attacken, die durch die eigene Regierung einer Nation, so durchgeführt werden, dass es erscheint, als hätte ein Feind sie ausgeführt. Sie sind nichts Neues, sie wurden von Regierungen, solange es bereits Regierungen gibt, als Vorwand ge- nutzt, um Kriege beginnen, oder um Unterstützung für eine politische Agenda zu erhalten. Ein klassisches Beispiel ist Nero, als er Rom anzündete, und dann die Christen beschuldigte, das Feuer gelegt zu haben.

Sicherheit

Die TSA, die ursprünglich eingerichtet wurde, um die Sicherheit an Flughäfen zu gewähr- leisten, wurde ständig, in den Alltag hinein, erweitert. Heute zeigt sich die TSA bei Sport- veranstaltungen, Bushaltestellen und sogar Autobahnkontrollpunkten.

Regierungsagenturen haben in letzter Zeit enorme Mengen an Hohlspitzenmunition gekauft, ohne ersichtlichen Grund dafür. Das Heimatschutz-Ministerium alleine hat bis heute über eine Milliarde Munitionsladungen gekauft und überarbeitet jetzt seine Kaufdokumente, um zu verbergen, welche Art und wie viel Munition sie kaufen. Sie behaupten, sie benötigen es für Schießübungen, aber man benötigt keine Dumdum-Geschosse für ein Übungsschießen. Man gebraucht sie, wenn man jemanden töten will, oder so etwas. Dumdum-Geschosse sind da- zu gemacht, zu explodieren, sich zu teilen und einen maximalen Schaden an dem Körper, den sie treffen, zu verursachen. Sie sind zum Töten bestimmt. Der Schaden, den sie anrich- ten können, ist so fürchterlich, dass sie in der Kriegführung verboten sind. Sogar die Ver- waltung der Sozialversicherung und die NOAA kaufen große Mengen dieser Kugeln.

Einige Agenturen kaufen auch Schutzanzüge.

Zensur und andere verfassungswidrige Dinge

Seit Monaten schon, versucht der Kongress Gesetze, die angeblich das geistige Eigentum besser schützen sollen, in großer Geheimhaltung und unter hohem zeitlichem Druck, durch- zupeitschen, bevor die Allgemeinheit Wind davon bekommt. SOPA, PIPA, ACTA, CISPA, TIPPA, (alle im Hinblick auf online-Aktivitäten - d. Übers.) und andere, schützen scheinbar alle geschützten Werke vor nicht-autorisiertem Kopieren. Aber diese Gesetze gehen weit über den Schutz geistigen Eigentums hinaus. Sie geben der Regierung, und Firmeninteressen, eine noch nie dagewesene Kontrolle über das Internet, die Macht, fast jede Webseite zu schließen, die sie nicht mögen, aus nahezu jedem Grund, den man sich vorstellen kann, ohne ordnungsgemäßes Verfahren und ohne Regressanspruch. Nach meiner Meinung wären wahrscheinlich Nachrichtenseiten mit abweichender Meinung, unter den ersten, die geschlossen werden. Derzeit gibt es keine Regierungskontrollen über sie, und sie sind frei, Gesetzesübertretungen der Regierung, Korruption und andere Aktivitäten, wie beispielweise den bewaffneten Überfall, letztes Jahr, auf Rawesome Foods, einem privaten Käuferclub in Kalifornien, der frische Milch und Gemüse nur an Mitglieder verkauft, zu veröffentlichen. Diese Geschichte kam nie in irgendeinem der Hauptmedien ans Tages- licht, nicht ein Pieps. Nur die alternativen Seiten brachten die Geschichte, was, wie ich ver- mute, eine Riesenblamage für die, die involviert waren, war. Der einzige Grund, warum die- se Gesetze bisher nicht vom Fleck kamen, war, das eingeweihte Kreise Informationen darü- ber, was enthalten war, den alternativen Medien mitteilten, und massive Proteste gegen sie, sie so giftig machten, dass kein Kongressabgeordneter etwas damit zu tun haben will. Aber wir sind noch nicht aus dem Schneider, denn die letzten Nachrichten sagen, dass CISPA doch verabschiedet werden könnte – möglicherweise geheim – und das Obama es unter- zeichnen könnte, obwohl es öffentlich gesagt hat, er wird ihm nicht zustimmen. Immerhin log er bezüglich des NDAA, und unterzeichnete es, obwohl er gesagt hatte, er würde nicht, und er log auch zu einer Reihe anderer Dinge.

Seit Monaten hat Präsident Obama Durchführungsverordnung nach Durchführungsverord- nung unterschrieben, die unsere verfassungsgemäße Rechte und Freiheiten einschränken, und auch Gesetze unterzeichnet, die demselben Zweck dienen. Eins erlaubt ihm, die voll- ständige Kontrolle über alle Nahrungsmittellieferungen in den USA auszuüben, ein anderes erlaubt ihm alle Kommunikationseinrichtungen zu konfiszieren und zu kontrollieren, von Handys zu TV Stationen/Netzwerken. Das schlimmste davon war das Gesetz zur nationalen Verteidigung (NDAA), mit seiner Erlaubnis, für die US-Truppen, jede Person zu ergreifen und zu verhaften - auch US-Bürger, und sie auf unbestimmte Zeit, ohne Anhörung oder ordent- lichen Prozess, nur auf der Basis einer Vermutung. Obama hatte versprochen, dieses Gesetz nicht zu unterzeichnen, tat es dann aber heimlich zu Silvester, als niemand hinschaute. Und jetzt gibt es das Gesetz zur Ausbürgerung von Feinden, das genutzt werden könnte, um je- den US-Bürger auseinander zu nehmen, von dem die Regierung meint, er sei eine Gefahr, und ihn dem NDAA-Bestimmungen zu überlassen, d. h. ihn zu verhaften und unbegrenzt zu inhaftieren, obwohl Obama zugesagt hat, dass dies nicht gegen US-Bürger angewandt werden würde.

Militärisches oder paramilitärisches Personal hat sich in gewissen Städten schon gezeigt, die Personen beobachteten und offensichtlich Übungen, im Hinblick auf Kontrolle von Menschen- mengen oder Vorbereitungen zum Kriegsrecht, durchführten – es war nicht eindeutig wel- chem Zwecke das diente. Es würde mich nicht überraschen, das Kriegsrecht in naher Zu- kunft in den USA zu sehen.

Ich glaube der nächste große Schub wird sein, uns unsere Waffen wegzunehmen. Die schändliche ‚Fast and Furious gun running operation‘ im letzten Jahr, durchgeführt von der ATF, wurde schon als politische Machenschaft bezeichnet, Schießwaffen in die Hände Krimineller zu geben, damit die Regierung Munition hat, Schießgeräte zu verbieten. Die kürzlichen Attacken auf ein Kino in Colorado, und den Sikh Tempel im Wisconsin, könnten durch aus Attacken unter ‚falscher Flagge‘ gewesen sein, veranstaltet von der Regierung, um einen Grund für die Verbannung von Waffen zu haben. Kommt Zeit, kommt Rat.

Ich glaube, dass alle diese Dinge auf Anweisung von Elite-Globalisten ‚orchestriert‘ wurden, die fest entschlossen sind, ihre geplante ‚Neue-Welt-Ordnung‘, die ‚Eine-Welt-Regierung‘ und die ‚Eine-Welt-Religion‘ zu installieren. Sie wollen ebenso drastisch die Weltbevölkerung re- duzieren, einige um 90 % oder mehr. Die Bibel weist schon darauf hin, dass nur einer von vieren es durch die Bedrängnis schafft, der Rest wird getötet werden.

Wie betrifft DICH das nun ?


Das sind alles Zeichen, dass wir uns dem Ende des Zeitalters nähern, und sie sind gleich- zeitig die Erfüllung von Bibelprophetien, die vor Tausenden von Jahren geschrieben wurden, d. h. es ist bald Zeit für Jesus Seine Leute aus dieser Welt nach Hause zu rufen, und damit die siebenjährige Trübsal beginnen kann. Ich glaube diese Zeit liegt vor uns. Wenn Du Jesus noch nicht als Deinen Herrn und Retter angenommen hast, wenn das pas- siert, dann wirst Du zurück gelassen, um durch diese sieben Jahre der Hölle auf Erden zu gehen. Während es noch möglich sein wird, gerettet zu werden, wenn Du zurück gelassen wurdest, wird es aber viel härter als vorher sein, und Du wirst Deinen Glauben an Jesus entweder unter sehr großer Verfolgung festhalten müssen, bis diese sieben Jahre vorüber sind, und Jesus physisch auf die Erde zurückkommt, oder bis Du getötet wirst, was wohl wahrscheinlicher ist. Aber es wird besser sein als Glaubender zu sterben, und zu gehen, und bei Jesus zu sein, als als Sünder zu sterben und die Ewigkeit in der Hölle zu verbringen, wenn Du das Zeichen des Tieres annimmst, ohne welches Du weder kaufen noch verkaufen, oder an irgendeiner fi- nanziellen Transaktion beteiligt, sein kannst; damit würdest Du Dein Schicksal aber besie- geln und die Ewigkeit in Qualen verbringen. Wenn Du das Tier anbetest, und das wird ver- langt werden, dann geht es genauso. Es wird keine einfache Zeit sein.

Um wie viel besser wäre es für Dich, Jesus in Dein Leben einzuladen, gerade jetzt (siehe Gebet unten rechts !), bevor es zu spät ist, und mit hinauf genommen zu werden, mit denen, die Jesus bereits kennen. Unsere Abreise kann jeden Tag kommen ! Verpasse sie nicht !

Es gibt nur drei Dinge (siehe Gebet !), die Du verstehen musst, um gerettet zu werden:
  • Du bist ein Sünder, und als solcher ausgeschlossen von Gottes Gegenwart.
  • Jesu Tod am Kreuz hat bereits für jede Sünde gezahlt, die Du getan hast oder irgend- wann tun wirst. Und Seine Auferstehung ist der Beweis dafür.
  • Jesus wird Dich retten, wenn Du Ihn nur danach fragst, und glaubst, dass Er es tun wird.
Ja, so einfach ist das. Warum solltest Du es nicht HEUTE tun, gerade JETZT, be- vor es zu spät ist.

“Und es ist in keinem anderen das Heil4; denn auch kein anderer Name unter dem Himmel ist den Menschen gegeben, in dem wir gerettet werden müssen„ (Apostelgeschichte 4:12). Jesus ist dieser Name.

>> weitere Texte dazu + Jesus spricht persönlich >> + Gebet zur Errettung
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

Tips für Verantwortliche in Marketing und Vertrieb

16.10.2019 - zu denen ich stehe und sie ebenso zur Umsetzung anbiete, weil sie meiner Meinung entsprechen: [weiter]

MARKETINGERFOLG

13.09.2019 - Professor Kotler, 'MARKETINGGURU' aus USA sagt: [weiter]

Neue Anschrift

30.08.2019 - Aktualisiertes Impressum [weiter]

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

GANZ NEBENBEI

Marketingplan-Phase-4: Voraussetzungen

Zunächst müssen nun die Ergebnisse der vorhergehenden Schritte in einen Gesamtzu- sammenha ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn