Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Gottes Rettungsplan

Die Bibel (Texte = Revidierte Elberfelder Fassung) sagt, es gibt nur einen Weg in den Himmel – Übersetzung von >>

Jesus sagt: “Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich (Johannes 14,6)

Gute Werke können Dich nicht retten !

"Denn aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch, Gottes Gabe ist es; nicht aus Werken, damit niemand sich rühme“. (Epheser2,8-9)

Vertraue Jesus heute ! Hier ist das, was Du tun musst:

1. Eingestehen, dass Du ein Sünder bist.

"Denn alle haben gesündigt und erlangen nicht die Herrlichkeit Gottes" (Römer 3,23)

" Darum, wie durch einen Menschen die Sünde in die Welt gekommen ist und durch die Sün- de der Tod und so der Tod zu allen Menschen durchgedrungen ist, weil sie alle gesündigt haben“. (Römer 5,12)

"Wenn wir sagen, dass wir nicht gesündigt haben, machen wir ihn zum Lügner, und sein Wort ist nicht in uns“. (1. Johannes 1,10)

Vorschlag für ein entsprechendes Gebet >>

2. Bereit sein, Dich von der Sünde abzukehren (Buße tun).

Jesus sagte: "Nein, sage ich euch, sondern wenn ihr nicht Buße tut, werdet ihr alle ebenso umkommen.“ (Lukas 13,5)

"Nachdem nun Gott die Zeiten der Unwissenheit übersehen hat, gebietet er jetzt den Menschen, dass sie alle überall Buße tun sollen.“ (Apostelgeschichte 17,30)

3. Glaube, dass Jesus Christus für Dich gestorben ist, begraben wurde und wieder von den Toten auferstand.
"Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat..“ (Johannes 3,16)

" Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus, als wir noch Sünder waren, für uns gestorben ist.“ (Römer 5,8)

"dass, wenn du mit deinem Mund Jesus als Herrn bekennen und in deinem Herzen glauben wirst, dass Gott ihn aus den Toten auferweckt hat, du gerettet werden wirst. (Römer 10,9)

4. Lade Jesus durch ein Gebet in Dein Leben ein, Dein persönlicher Retter zu werden.

"Denn mit dem Herzen wird geglaubt zur Gerechtigkeit, und mit dem Mund wird bekannt zum Heil“ (Römer 10,10)

" denn jeder, der den Namen des Herrn anrufen wird, wird gerettet werden“ (Römer 10,13)

Was sollte gebetet werden ?


" so viele ihn aber aufnahmen, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben;“ (Johannes 1,12)

" Daher, wenn jemand in Christus ist, so ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.“ (2. Korinther 5,17)

__________________________________________________________________


Wenn Du Jesus als Deinen Erretter angenommen hast, solltest Du als Christ folgendes tun:

1. Lies jeden Tag die Bibel, um Christus besser kennenzulernen.
" Strebe danach, dich Gott bewährt zur Verfügung zu stellen als einen Arbeiter, der sich nicht zu schämen hat, der das Wort der Wahrheit in gerader Richtung schneidet! „ (2. Timotheus 2,15)

" Eine Leuchte für meinen Fuß ist dein Wort, ein Licht für meinen Pfad“ (Psalm 119,105)

2. Sprich täglich im Gebet zu Gott.
„Und alles, was immer ihr im Gebet glaubend begehrt, werdet ihr empfangen.“ (Matthäus 21,22)

" Seid um nichts besorgt, sondern in allem sollen durch Gebet und Flehen mit Danksagung eure Anliegen vor Gott kundwerden” (Philipper 4,6)

3. Lasse Dich taufen, preise den Herrn, folge dem Herrn und diene ihm mit ande- ren Christen in einer Gemeinde, in der Christus gepredigt und die Bibel als letzte Autorität anerkannt wird.
" Geht nun hin und macht alle Nationen zu Jüngern, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes“ (Matthäus 28,19)

" indem wir unser Zusammenkommen nicht versäumen, wie es bei einigen Sitte ist, sondern einander ermuntern, und das umso mehr, je mehr ihr den Tag herannahen seht !„ (Hebräer 10,25)

" Alle Schrift ist von Gott eingegeben10 und11 nützlich zur Lehre12, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit„ (2. Timotheus 3,16)

4. Erzähle anderen über Christus.
„Und er sprach zu ihnen: Geht hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!“ (Markus 16,15)

" Denn wenn ich das Evangelium verkündige, so habe ich keinen Ruhm, denn ein Zwang liegt auf mir. Denn wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht verkündigte !” ( 1. Korinther 9,16)

" Denn ich schäme mich des Evangeliums nicht, ist es doch Gottes Kraft zum Heil jedem Glaubenden, sowohl dem Juden zuerst als auch dem Griechen“ (Römer 1,16)

Startseite

Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

Was wissen Sie wirklich über Ihre Kunden ?

20.03.2019 - Eine Frage für jeden Unternehmer ... [weiter]

Wichtige Fragen/Antworten für erfolgreiches Marketing

18.01.2019 - ... überarbeitete Darstellung [weiter]

Der Mittelstand und die "Welt"

07.12.2018 - Wir müssen uns alle ständig nach Neuem umsehen [weiter]

GANZ NEBENBEI

Regelkreis - hier: 9. Ständige Überarbeitung

Diese Überarbeitung ist - anhand der schriftlich festgehaltenen Festlegungen - leicht durchf&uu ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn