Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Aus Gottes Schöpfung lernen

Tägliche Lehre, Os Hillman – Übersetzung

„Weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbart ist, denn Gott hat es ihnen offenbart. Denn sein unsichtbares (Wesen, sowohl seine ewige Kraft als auch seine Göttlichkeit, wird seit Erschaffung der Welt in dem Gemachten wahrgenommen und geschaut, damit sie ohne Entschuldigung seien“ (Römer 1:19-20 – Elberfelder Übersetzung)

Haben Sie schon einmal jemanden sagen hören „Ich sehe keinen Beweis für Gott. Wie kann ein Mensch an etwas glauben, was er nicht sieht, oder für was es keinen Beweis gibt ?“

Die Bibel sagt uns, dass Gott sich jeden Tag in seiner Schöpfung zeigt. Sehen Sie sich den menschlichen Körper an und betrachten Sie wie Tausende von Körperteilen zusammen arbeiten müssen. Jemand hat ihn geschaffen, damit das so funktioniert. Wenn er ein ‚produziertes‘ Produkt wäre, dann wäre er wahrscheinlich – aufgrund der Anzahl von Teilen, die dafür sorgen, das alles reibungslos arbeitet - ständig in der Werkstatt.

Betrachten Sie die wundervolle Ordnung und Balance der Natur und woher die Meere ihre Grenzen kennen, die Schönheit der Berge und die Ausgewogenheit von Regen und Sauerstoff, die benötigt wird, um das Ökosystem auszubalancieren. Denken Sie an Gottes Unterschrift, den Regenbogen.

Der schottische christliche Mystiker des 12. Jahrhunderts, Richard von St. Victor, sagte: „Die Gesamtheit dieser sensiblen Welt ist wie ein Buch, geschrieben vom Finger Gottes“. Sehen Sie in die Natur und wundern Sie sich über das kreative Design von Hunderten von Tausenden von Tieren, wie den Tiger, den Elefanten, die großen Wale und die Millionen von Vogelarten, um nur einige zu nennen.

Schauen Sie sich den Planeten an, auf dem wir leben. „Die Erde ist eine raue Gegen von ca. 8.000 Meilen Durchmesser, d. h. es sind etwa 4.000 Meilen direkt zum Zentrum. Gewöhnlich denken wir, es sei ein Felsball, aber das trifft nicht zu: Die große Masse der Erde ist flüssig – geschmolzenes Gestein genannt Magma, dass langsam unter unseren Füssen brodelt. Der feste Teil der Erde, auf dem wir leben, und in dessen Vertiefungen das Meer seinen Platz hat, ist durchschnittlich nur ein paar Meilen dick – vielleicht 10 Meilen. Das ist wie eine Hülle von ca. 3 Millimetern, die einen Fußball umgibt. Wir leben auf dieser zerbrechlichen dünnen Lage, die auf einem Mama-See schwimmt.

Ja, Gott zeigt sich selbst in seiner Schöpfung.

(Der Übersetzer: Auch ein Beispiel: Sehen Sie sich Ihre Augen an und finden Sie einen Weg zu erklären, warum dies keine Schöpfung sein kann, sondern sich evolutionär so entwickelt hat. Das wir sowohl sehr gut nah wie auch fern sehen, wie der Ablauf der Aufnahme eines Eindruckes/Bildes über das Auge im Gehirn ist, usw., usw.)

Startseite
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

Tips für Verantwortliche in Marketing und Vertrieb

16.10.2019 - zu denen ich stehe und sie ebenso zur Umsetzung anbiete, weil sie meiner Meinung entsprechen: [weiter]

MARKETINGERFOLG

13.09.2019 - Professor Kotler, 'MARKETINGGURU' aus USA sagt: [weiter]

Neue Anschrift

30.08.2019 - Aktualisiertes Impressum [weiter]

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

GANZ NEBENBEI

Marketing-Vertrieb-Verkauf in Belgien

Hier finden Sie mehr Informationen >> Belgien

Länderinformationen für den erf ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn