Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Lob ohne Ende !

Übersetzung der täglichen Andacht vom Jim Penner vom 30.6.2010 – Original >>

"So spricht der HERR: Halte Deine Stimme zurück vom einen und Deine Augen von Tränen ! Denn es gibt Lohn für Deine Mühe, spricht der HERR. … Es gibt Hoff- nung für Deine Zukunft.“ - Jeremia 31:16 (aus der revidierten Elberfelder Übersetzung)

Wie würdest Du reagieren, wenn Dein Leben vom Kurs abkommt ? Wenn Du einen Rück- schlag bekommst – gesundheitlich, finanziell, familiär, wie würdest Du reagieren ?

Glaube mir, ich kenne das, nach Gott zu schreien. Es gab viele Situationen, in denen ich glaubte, dass mein Himmel, buchstäblich, fallen würde. Aber jedes Mal – nicht manchmal, nicht von Zeit zu Zeit, sondern zu jeder einzelnen Gelegenheit -, wenn ich einen Rückschlag erlitt, wurden meine Tränen in Lob verwandelt. So etwas geschieht nicht zufällig ich ent- schied mich dafür. Siehst Du, wir dienen einem Gott mit unendlicher Liebe und Gnade. Er ist es wert gepriesen zu werden, egal durch welche Situation Du hindurch gehst. Er ist es wert gepriesen zu werden, egal wie Deine Umstände sind. Er ist es wert gepriesen zu werden, Punkt !

Versuche es in Deinem eigenen Leben. Wenn ein Rückschlag kommt, oder eine Furcht, oder ein Ärgernis, beginne Gott zu preisen. Spreche aus Deinem Herzen und lasse den Lobpreis fließen: „Oh, Gott, Du bist es wert gepriesen zu werden. Ich war nicht dabei, als Du den Grund für die Erde gelegt hast. Ich war nicht dabei, als Du die Sterne ans Himmelszelt ge- setzt hast. Ich war nicht dabei, als Du Deinen Sohn für mich ans Kreuz geschickt hast. Aber in allen diesen Dingen hast Du an mich gedacht. Du dachtest an mich. Wie gesegnet bin ich, weil Du MEIN Gott bist“

Lasse Dein Lob immer hören. Preise Gott, bis Deine Ängste verschwinden. Es kann Minuten dauern, vielleicht auch Stunden, aber höre nicht auf, Gott zu preisen. Während Du das tust, wirst Du bald seine zarte Berührung fühlen. Du wirst Gott hören, der zu Dir sagt: „Liebes Kind, halte Deine Stimme zurück vom Klagen und Deine Tränen aus Deinen Augen, denn Deine Arbeit wird belohnt werden. Es gibt Hoffnung für Deine Zukunft, denn ich bin Dein Gott !“

Gebet:
"Lieber Gott, Du bis es wert gepriesen zu werden. Meine Tränen jetzt werden meine Augen nicht von Dir und Deiner barmherzigen Gnade zurückhalten. Du bist mein Gott. Ich preise Dich am Morgen. Ich preise Dich während es Tages. Ich preise Dich preisen, wenn Du täg- lich die Sonne im Westen untergehen lässt und wenn Du die Sterne über mir als Lichtermeer in der Nacht erscheinen lässt. Heute und jeden Tag, bist Du, oh Gott, es wert gepriesen zu werden. Ich bete in Jesu‘ Namen. Amen."

(Übersetzt, weil ich das prinzipiell genau so erlebt habe wie Jim Penner … und das auch ‘für Jeden’ gilt ! - M. Richter)

Startseite
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

MARKETINGERFOLG

13.09.2019 - Professor Kotler, 'MARKETINGGURU' aus USA sagt: [weiter]

Neue Anschrift

30.08.2019 - Aktualisiertes Impressum [weiter]

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

Was wissen Sie wirklich über Ihre Kunden ?

20.03.2019 - Eine Frage für jeden Unternehmer ... [weiter]

GANZ NEBENBEI

Neukundengewinnung

siehe auch hier >>Kernfrage (national und international):
- Wo liegen die Probleme unserer Ku ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn