Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Verschiedene aktuelle Prophetien - Seite 27

Übersetzungen (neueste auf jeder Seite zuerst) - die angegebenen Bibelstel- len stammen jeweils aus dem Originaltext !! - verlinkt aus diesem Artikel >>  und Ereignisse (31.7.2013) vor Jesu Rückkehr          Vortragsmöglichkeit >>

Vorab: "Denn der Herr, HERR, tut nichts, es sei denn, dass er sein Geheimnis seinen Knechten, den Propheten, enthüllt hat"   Amos 3:7              << 26. Seite


Mein Volk hat lange gearbeitet – Eure Tage der Mühen und des Eiferns sind sehr sehr bald zuende
gegeben am 21. 8. 2016 über Julie Whedbee – USA


Danke, Meine Liebe, dafür, dass Du Mich immer in Deinem Herzen und Deinem Heim hast, in jedem Gedanken, und in jeder Entscheidung, und jeder Tat. Ich danke Dir, dass Du an Mich denkst, und auch daran, dass Ich immer bei Dir bin. Ich sehe jeden Gedanken. Ich kenne jedes Motiv jeden Herzens. Danke, dass Ich an diesem Ort willkommen bin.

Wenige Menschen heißen Mich in jedem Aspekt ihres Lebens willkommen, denn wenige Menschen wissen, dass Ich der Oberste Richter und Herrscher von allem bin. Nichts wird bestehen bleiben, wenn Ich nicht sage, dass es so sein soll.

Oft habe Ich von den Lehren gesprochen anhand derer Ihr leben sollt, damit Ihr die Nähe Meiner Rückkehr versteht. Überall seht Ihr die Zeichen, in den kleinsten Details, die Ich Euch zeige; für Augen, die offen sind zu empfangen, und weit geöffnete Herzen - alles wird vor Euren Augen erfüllt.

Viele Dinge werden drastisch verändert, und, ja, schnell, Mein Kind. Die Zeichen sind sicher überall um Euch her. Die, die in Vertrautheit mit Mir gehen, die wirklich ihre Ruhe in Meinem Herzen finden, sehen, dass die große Trennung stattgefunden hat. Und die, die Mich ehren, Mir gehorchen, Mir vertrauen, und auf Meinen Wegen gehen, sind von denen getrennt worden, die unverfroren Meine Gesetze und Meine Worte vor Hunde und Schweine werfen, denn sie glauben nicht.

Mein Volk hat lange und hart auf Meinen Feldern gearbeitet, und Ich sehe die Hingabe Eurer Herzen. Ich kenne die Gedanken und Absichten, und Motive jeder Seele, die Ich geschaffen habe, und Ich verstehe, dass Ich einen Rest habe, einen Rest, der in den Feuern der Drangsal gereinigt wurde, damit sie die vollendeten Gefäße sind, die darin dienen ein Neues Königreich herbeizubringen, eine Neue Zeit. Sie hat bereits begonnen !

Ich gieße Meinen neuen Wein in diese neuen und gereinigten Gefäße, denn die Tage Eurer Mühsalen und des Eiferns kommen sehr, sehr bald zu einem Ende. Ihr müsst den Terror der Nacht und des Bösen nicht fürchten, das auf dieser Erde freigesetzt wurde, denn wahrlich, Ich sage Euch, es wird nur kurzlebig sein. Ich werde dem Feind, Eurem Gegenspieler, nicht erlauben, hier viel Zeit zu haben. Er weiß schon, dass diese Tage extrem kurz sein werden. Viel wird kommen, ja, eine große Umwandlung findet statt. Ich habe darüber jetzt seit vielen Jahren gesprochen. Nichts ist, wie es scheint. Richtig ist jetzt falsch, Böses ist jetzt gut. Sagt Mein Wort nicht, dass es in diesen letzten Tagen so sein würde ? Lehrt Mein Wort Euch nicht, nach den Zeichen Ausschau zu halten ? Wahrlich, Ich sage Euch, sie sind hier.

Kommt höher, Meine Geliebten, und lasst diese Welt hinter Euch. Alles, was Euch beschwert, Eure Sorgen, und Eure Bedenken, sind für Mich nicht wichtig, denn, seht, in Mir findet Ihr Ruhe, und Ihr findet Frieden. Ich bin grenzenlos, Ich bin voller Überfluss, und Ich habe Euer Morgen. Nichts wird aufhören, was bereits in Gang gesetzt wurde, und warum solltet Ihr auch wählen, dass es so sei, denn Ihr wisst, dass Mein Plan perfekt ist. Haltet Ausschau nach Mir, in jeder Angelegenheit, seht, wie Ich Mich bewege. Meine Hand ist in Allem. Nichts geschieht außerhalb Meiner, nichts. Seht Mich in Allem, und dann seht Ihr die Vollendung all dessen, wovon gesprochen wurde.

JESHUA

Bestätigende Bibelstellen (Elberfelder):

  • Jakobus 4:12 – “Einer ist Gesetzgeber und Richter, der zu retten und zu verderben vermag. Du aber, wer bist du, der du den Nächsten richtest ?“
  • Psalm 46:7 – "Nationen tobten, Königreiche wankten. Er ließ seine Stimme erschallen: die Erde zerschmolz“
  • Johannes 1:3 – “Alles wurde durch dasselbe, und ohne dasselbe wurde auch nicht eines, das geworden ist.“
  • Matthäus 7:6 – "Gebt nicht das Heilige den Hunden; werft auch nicht eure Perlen vor die Schweine, damit sie diese nicht etwa mit ihren Füßen zertreten und sich umwenden und euch zerreißen !“
  • Lukas 5:37 – “Und niemand füllt neuen Wein in alte Schläuche; sonst wird der neue Wein die Schläuche zerreißen, und er selbst wird verschüttet werden, und die Schläuche werden verderben"
  • Jesaja 5:20 – "Wehe denen, die das Böse gut nennen und das Gute böse; die Finsternis zu Licht machen und Licht zu Finsternis; die Bitteres zu Süßem machen und Süßes zu Bitterem !“
  • Jesaja 45:18-20 – "Denn so spricht der HERR, der den Himmel geschaffen hat - er ist Gott -, der die Erde gebildet und sie gemacht hat - er hat sie gegründet, nicht als eine Öde hat er sie geschaffen, sondern zum Bewohnen hat er sie gebildet -: Ich bin der HERR, und sonst gibt es keinen Gott ! Nicht im Verborgenen habe ich geredet, am Ort eines finsteren Landes. Ich sprach zu den Nachkommen Jakobs nicht: Sucht mich vergeblich ! Ich bin der HERR, der Gerechtigkeit redet, Wahrheit verkündet. Versammelt euch und kommt ! Nähert euch allesamt, ihr Entkommenen der Nationen ! Keine Erkenntnis haben die, die das Holz ihres Götterbildes tragen und zu einem Gott flehen, der nicht retten kann“


Bitte komm nach Hause
gegeben am 8. 8. 2016 über Julie Whedbee – USA


Ich bin es, Meine Liebe, der Erlöser der ganzen Menschheit. Ich bin es, der Gott-Mensch, der gekommen ist, um die Menschen vor sich selbst zu erretten. Die größte Täuschung, der man verfallen könnte, ist, dass Du irgendetwas außerhalb Meiner, Deines Schöpfers, tun könn- test. Denn, siehst Du, Du wurdest zuerst nur durch einen Gedanken in Meinem Herzen ge- schaffen. Dann blies Ich Meinen Geist in Dich, deshalb wurdest Du geschaffen, um einfach einer ‚Verlängerung‘ Meiner selbst zu sein. Diese beiden wurden nicht geschaffen um sepa- rat zu agieren. Ich sandte Meinen Sohn, um Dich von der Lüge zu befreien, dass Du außer- halb von Mir seiest. Ich sandte Meinen Sohn, um erneut den Weg zu öffnen, für alle, die in die Gemeinschaft und Beziehung mit Mir zurückkommen, und frei sein sollten von der Bin- dung durch Sklaverei und Sünde, unter der der Mensch seit dem Garten Eden war.

Komm’ zurück zu Mir, Meine Geliebte, zurück in Meinen Garten. Komm‘ zurück an den Ort wahrer Hingabe, an dem Du immer nur Frieden und Ruhe findest. Wahrlich, die Schätze Meines Königreiches sind in Meinem Garten zu finden, der das Zentrum Meines Herzens ist. Bleibe Ich nicht dabei, Dich zu lehren, das alles eine Frage des Herzens ist ? Wenn Du Mich mit Deinem ganzen Herzen, Deiner ganzen Seele und Deinem ganzen Verstand suchst, habe ich versprochen, Mich finden zu lassen. Bitte, suche, klopfe an, und es wird Dir geöffnet werden. Sicher mit Mir verbunden, werden die Güte und Barmherzigkeit folgen, alle Tage Deines Lebens.

Sei nicht beunruhigt oder besorg, weil Ich immer vor Dir her gehe, um die Wege gerade zu machen. Ich werde immer einen Weg machen, wo es scheinbar keinen Weg gibt, für die, die in Vertrauen und Gehorsam gehen.

Je mehr Deine Systeme und Grundlagen rund um Dich her zerbröseln, desto mehr bitte Ich Dich mit Meinem Geist gefüllt zu sein, denn wenn Du diese Realität durch Meine Brille siehst, wirst Du verstehen, dass der Himmel kommt, um in Meinem Volk zu leben, an diesem Ort - er ist bereits da, und das offenbart die Nähe Meiner Rückkehr.

Gib’ Mir die Sorgen und Ängste dieses Lebens. Erlaube Mir, die Lasten zu übernehmen, denn Du wurdest nie dafür gemacht, sie alleine zu tragen. Ich habe nie gewünscht, dass Meine Schöpfung Meinen Garten verlässt, also bitte Ich Dich, jetzt, Meine Geliebte, zurückzukommen.

Bitte komme’ heim. Bitte erkenne Mich, durch Mein Wort, ganz genau, und Deine Hingabe, an Mich, hier, denn ich tue in dieser Zeit etwas Neues. Ich mache alle Dinge neu.

Ja, ich werde zerstören und alles dass erniedrigen, was nicht von Mir ist, es hat bereits be- gonnen. Aber Ich bitte Dich, Deinen Fokus Meine Herrlichkeit jetzt zu sein. Komm zurück zu Mir und entdecke wahren Frieden und Ruhe.

Komm‘ zurück in den Garten.

ABBA VATER, ELOHIM

Bestätigende Bibelverse (Elberfelder):

  • 1. Mose 2:7 – "da bildete Gott, der HERR, den Menschen, aus Staub vom Erdboden und hauchte in seine Nase Atem des Lebens; so wurde der Mensch eine lebende Seele“
  • Galater 5:1 – “Für die Freiheit hat Christus uns frei gemacht. Steht nun fest und lasst euch nicht wieder durch ein Joch der Sklaverei belasten !“
  • Matthäus 7:7-8 – “Bittet, und es wird euch gegeben werden; sucht, und ihr werdet finden; klopft an, und es wird euch geöffnet werden ! Denn jeder Bittende empfängt, und der Suchende findet, und dem Anklopfenden wird geöffnet werden“.
  • Psalm 23:6 – “Nur Güte und Gnade werden mir folgen alle Tage meines Lebens; und ich kehre zurück ins Haus des HERRN lebenslang“
  • Sprüche 3:5-6 – “Vertraue auf den HERRN mit deinem ganzen Herzen und stütze dich nicht auf deinen Verstand ! Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn, dann ebnet er selbst deine Pfade !“
  • Matthäus 11:28-30 – “Kommt her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen ! Und ich werde euch Ruhe geben. Nehmt auf euch mein Joch, und lernt von mir! Denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig, und "ihr werdet Ruhe finden für eure Seelen"; denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht“

Zeit zum Handeln !
gegeben am 7. 8. 2016 über Warrior Princess


Während meiner heutigen Gebetszeit wurde ich zu der Passage hierunter geführt. Die folgende Phrase fiel mir ins Auge „...strebt auf das Ende hin, und lügt nicht !“ Ich glaube das ist der Zeitpunkt, an dem wir uns gerade jetzt befinden ... am Ende ... und das Wort spricht JETZT.
  • Habakuk 2:1-3 - "Auf meinen Posten will ich treten und auf den Wall mich stellen und will spähen, um zu sehen, was er mit mir reden wird und was für eine Antwort ich auf meine Klage erhalte. Und der HERR erwiderte mir und sprach: Schreib die Vision auf, und zwar deutlich auf die Tafeln, damit man es geläufig lesen kann. Denn die Vision gilt erst für die festgesetzte Zeit, und sie strebt auf das Ende hin und lügt nicht. Wenn sie sich verzögert, warte darauf; denn kommen wird sie, sie wird nicht ausbleiben“
Hier ist das Wort, das ich heute Morgen erhielt, nachdem ich zu der Schriftstelle geführt wurde:

Das Ende ist jetzt, Meine Liebe ! Es ist gewiss da ! Es gibt keine Verzögerung mehr, und die Ereignisse, die von Anfang an niedergeschrieben wurden, werden sich jetzt so ergeben, wie der Vater es geplant hat !

Es wird kein Entkommen für die Bösen geben ! Die Herzen der Menschen sind so schwarz geworden. Jetzt ist es Zeit für Meine Krieger sich zu erheben, gekleidet in Meine Herrlichkeit ! Sie werden Meine Schafe finden und retten, und sie heimführen ! Dies ist eine riesige Rettungsmission, wie nie zuvor. Sei bekleidet mit und total bereit in Deiner Kriegsausrüstung, denn bald werde Ich Dich rufen ! Die Zeit ist sehr kurz jetzt, und der Sand im Stundenglas ist durchgelaufen.

Zeit zum Handeln ! Wirke jetzt unermüdlich und bete für die Verlorenen, um in das Königreich zu kommen, denn bald wird die Finsternis fallen, und die Menschen werden um Gnade flehen, aber es ist keine zu finden !

Wahrlich, Ich breite Dich und Deine Freunde für den Krieg vor ! Sieh‘ es als Segen an, wenn Du vor allen Arten von Prüfungen stehst, denn Du wirst gestärkt – für das, was hier und vor Dir ist. Ihr habt jeder eine sehr spezifische Rolle, die von Anfang an geschaffen wurde, genau für diese Zeit ! Es ist kein Zufall, dass Ihr hierfür geboren wurdet ! Mein Vater, der Meisterschöpfer, schuf Euch jeden für diese spezifische Zeit, mit den sehr spezifischen Aufgaben, die zu erfüllen sind !

Marschiert vorwärts, Meine Geliebten. Der Kampf ist da, und der Sieg ist gesichert ! Ich liebe Dich, Mein Kind ! Oh, und Ja, Ich bin in den Wolken ! Ich bin so nahe, wie Dein nächster Atemzug !

Bestätigende Bibelverse (Elberfelder Bibel):
  • Sprüche 11:21 – "Die Hand darauf ! Der Böse bleibt nicht ungestraft; aber die Nachkommen der Gerechten entrinnen“
  • Jesaja 60:1 – “Steh auf, werde licht ! Denn dein Licht ist gekommen, und die Herrlichkeit des HERRN ist über dir aufgegangen“
  • Jesaja 43: 5-8 – “Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir ! Vom Sonnenaufgang her werde ich deine Nachkommen bringen, und vom Sonnenuntergang her werde ich dich sammeln. Ich werde zum Norden sagen: Gib her !, und zum Süden: Halte nicht zurück ! Bring meine Söhne von fern her und meine Töchter vom Ende der Erde, jeden, der mit meinem Namen genannt ist und den ich zu meiner Ehre geschaffen, den ich gebildet, ja, gemacht habe ! Lass hervortreten das blinde Volk, das doch Augen hat, und die Tauben, die doch Ohren haben!“
  • Micha 3:4 – “die werden dann zum HERRN um Hilfe schreien, aber er wird ihnen nicht antworten; und er wird in jener Zeit sein Angesicht vor ihnen verbergen, ebenso wie sie ihre Taten böse gemacht haben“
  • Jakobus 1:2-4 – “Haltet es für lauter Freude, meine Brüder, wenn ihr in mancherlei Versuchungen2 geratet, indem ihr erkennt, dass die Bewährung eures Glaubens Ausharren bewirkt. Das Ausharren aber soll ein vollkommenes Werk haben, damit ihr vollkommen und vollendet seid und in nichts Mangel habt“ Apostelgeschichte 17:26 – „Und er hat aus einem jede Nation der Menschen gemacht, dass sie auf dem ganzen Erdboden wohnen, wobei er festgesetzte Zeiten und die Grenzen ihrer Wohnung bestimmt hat“
  • Ester 4:14 – "... Und wer erkennt, ob du nicht gerade für einen Zeitpunkt wie diesen zur Königswürde gelangt bist ?“

Eine Botschaft, Vision und Traum für die Braut
gegeben am 23. 7. 2016 über Warrior Princess


Komm zu Mir, Meine Geliebte. Ich warte auf Dich. Sieh‘ mal, sehr bald wirst Du umgestaltet werden ! (Bestätigende Prophetie dafür >>) Du wirst absolut begeistert über Deinen neuen Leib sein ! Jeden von Euch habe ich meisterhaft gestaltet, und ihr werdet jeder ein größeres Maß Meines Geistes tragen. Sehr bald wird die Umgestaltung jetzt auf Euch sein ! Dies ist ein Geschenk an Meine Braut ! Fürchtet nicht was auf die Welt kommt, denn Ihr werdet in Euren neuen Leibern perfekt geschützt. Ich habe mehr Engel geschickt, die über jeden Eurer Haushalte wachen. Einige reisen mit Euch, und verlassen nie Eure Seite, und andere bleiben auf ihren Posten, die ich zugewiesen habe. Seht Ihr Meine Braut ist perfekt geschützt, denn sie ist Mein größter Schatz ! Bald werden Eure Augen geöffnet, und Ihr werdet durch den Vorhang schauen ! Eure Hilfe ist bereits an ihrem Platz, denn wir sind nur Tage vom Startschuss entfernt !
  • VISION:
  • Ich hatte eine schnelle Vision, in der ich sah, wie sich 2 normale Wolken im Himmel teilten, und während sie sich teilten, schien das hellste Licht, das ich je gesehen habe, durch sie hindurch ! Als ich das sah, reagierte mein Körper im Physischen hier mit einem Ruck, den ich nur erklären kann, als sei er elektrisch ! Es tat überhaupt nicht weh, aber es schüttelte mich buchstäblich ! 
BOTSCHAFT GEHT WEITER ...
Sicher komme ich schnell ! Bereitet Eure Herzen vor, Meine Lieben, und erhebt Euren Kopf, denn bald werde Ich die Wolken teilen und Meine Eigenen rufen, Meine Braut, zu Mir, und sie wird Meine Stimme hören, laut und klar, und Meinen Ruf beantworten. Meine Lieben ! Bereitet Euch für Euren König vor, denn Ich komme gewiss ! Poste das jetzt ohne Verzöge- rung, denn die Nacht kommt, und Euer Ritter kommt ! Ich liebe Euch, Geliebte ! Ich liebe Euch !

Bestätigende Bibelstellen (Elberfelder):
  • Epheser 2:10 – “Denn wir sind sein Gebilde, in Christus Jesus geschaffen zu guten Werken, die Gott vorher bereitet hat, damit wir in ihnen wandeln sollen“ 
  • Psalm 91:11 – "Denn er bietet seine Engel für dich auf, dich zu bewahren auf allen deinen Wegen.“ 
  • 5. Mose 7:6 – “Denn du bist dem HERRN, deinem Gott, ein heiliges Volk. Dich hat der HERR, dein Gott, erwählt, dass du ihm zum Volk seines Eigentums wirst aus allen Völkern, die auf dem Erdboden sind” 
  • Lukas 21:28 – “Wenn aber diese Dinge anfangen zu geschehen, so blickt auf und hebt eure Häupter empor, weil eure Erlösung naht“ 
  • 1. Thessalonicher 4:16 – „Denn der Herr selbst wird beim Befehlsruf, bei der Stimme eines Erzengels und bei dem Schall der Posaune Gottes herabkommen vom Himmel, und die Toten in Christus werden zuerst auferstehen“ 
  • Johannes 9:4 – "Wir müssen die Werke dessen wirken, der mich gesandt hat, solange es Tag ist; es kommt die Nacht, da niemand wirken kann.“ 
Traum aus der letzten Nacht, der mit dieser Botschaft gepostet werden soll:
Der Herr brachte mir gerade einen Traum zurück, den ich letzte Nacht hatte ! Er könnte für die Teit in der wir sind, wichtig sein !

In meinem Traum gab es überall auf der Erde Erdbeben, und sie waren an Orten, wo es so etwas nie zuvor gegeben hatte ! Die ganze Erde wurde erschüttert und es gab keinen siche- ren Ort ! Ich sah ein riesiges Abflussloch, das sich plötzlich vor mir auftat, ohne Warnung, und ich begann die Menschen zu warnen, sicher von dem Loch wegzugehen, und dann wur- de das Loch plötzlich sogar, ohne Warnung, noch größer. Menschen schrien und rannten und ich wusste, dass geschah überall. Ich muss in meinem neuen Leib gewesen sein, denn ich war ruhig und versuchte Menschen zu helfen. Ich sah auch eine mit Wasser bedeckte Straße, und niemand wusste, wie tief das Wasser war, aber dann konnte ich das Wasser sicher überqueren, weil das Wasser mir nur bis zur Hüfte ging. Es gab auch andere, die mit mir hinübergingen, also müssen wir alle ungestaltet gewesen sein !


Komm‘ zu Mir – in Freude und in Sorgen – Julie erhielt das am 2.7.2016
gegeben am 19. 7. 2016 über Julie Whedbee – USA


Ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende, das Licht und die Finsternis. Ich bin die Fülle all dessen, was Du je brauchst, und Ich bin der freie und trockene Ort, den Du besuchen musst, um Deinen Vater kennenzulernen. Ich bin die totale Freude, und Ich bin die tiefste Sorge Deines Herzens.

Ich bin in den größten Siegen Deines Lebens, und ich treffe Dich bei im schlimmsten Versa- gen. Ich bin die Nacht, der Tag, die Fülle aller Dinge. Ich habe Deine morgigen Tage, und denke nicht an Deine gestrigen. Wenn alles andere vergeht, bin Ich da. Wenn alles andere weggetan ist, Ich bleibe. Ich bin die Eine Konstante, die Du immer hast.

Wirst Du Mir an allen Orten und in allen Dingen begegnen ? Bist Du bereit in beiden Extremen mit Mir zu ge- hen ? Dem höchsten Gipfel und das tiefste finsterste Tal ? Um eine Intimität mit Deinem Vater zu haben, musst Du in der Lage sein, beide Extreme zu ergreifen, das Höchste und das Tiefste. Ich bin alles dazwischen.

Du wirst die größte Offenbarung, dessen, der Ich BIN, dann finden, wenn Du das ganze Rad bewegst. Ich werde Dich an allen dazwischenliegenden Punkten lehren, wenn Du es mir nur erlaubst. Um Mein Gefäß zu sein, muss Ich Dich, Meinen Ton, formen und gestalten, durch das Feuer Meiner Veredelung. Nur durch Prüfung kann der Reinigungsvorgang in Deinem Mir übergebenen Gefäß erfolgreich sein.

Erlaube Mir, Dich an einen Ort zu bringen, an dem Du an den Sorgen und dem Leiden Meines Herzens teilhast, und Ich werde Dir Meine Freude und Meine Herrlichkeit offenbaren, und dies wird jede Erfahrung, die Du hier in diesem Bereich jemals kennengelernt hast, weit übersteigen.

Ergreife Meine Hände, Meine Arme sind nach Dir ausgestreckt. Keiner kümmert sich so um Dich, wie Dein Schöpfer, denn Ich habe Dich komplex, in Meinem Bild, geschaffen. Alles was Ich von Dir erbitte ist dies, Mir die Gelegenheit zu geben, Dir alles zu zeigen, was gesprochen wurde.

JESHUA


Ich habe die Hitze erhöht – beendet Eure geistliche Vorbereitung, Meine Braut, sputet Euch !
gegeben am 14. 7. 2016 über Julie Whedbee – USA


Das Blatt hat sich gewendet, Meine Kinder, und Ich habe es veranlasst, sich zu Euren Guns- ten zu wenden. Ihr werdet vom Bösen nicht mehr niedergetrampelt. Es reicht ! Dies sind Meine Worte heute.

Seid Ihr bereit für mein großes Ausgießen ? Seid Ihr bereit alles zu erfüllen, zu dem Ihr ge- sandt wurdet, um Mein Königreich vorwärtszubringen ? Seid Ihr bereit für Mein heiliges Feuer ? Denn Ich sage Euch, ich habe die Hitze erhöht, und Ich werde Eure Gefäße in reinstes Gold verwandeln, geprüft und erprobt durch Feuer.

Die Welt hat noch nie erlebt, was Ich – in und durch Mein Volk – gerade tun werde, denn Ich werde mächtig Meine Macht und Meine Autorität demonstrieren, ausgegossen durch diese, Meine Gereinigten. 

Geht durch diese letzte Tür, Meine Geschätzten, Meine Geliebten, wenn Ich Schönheit aus Asche mache. Werft diese letzten Reste des Selbst ab, damit Ihr jetzt in glänzende Diaman- ten geformt werdet, Juwelen in Meiner Krone.

Ich habe Euch zu Pfeilern Meiner Herrlichkeit und Meines Lichtes bestimmt und Ihr werdet viel tun, um einer dunklen und sterbenden Welt Meine Liebe und die Wege Meines König- reiches zu zeigen, bevor Ich Euch zu Mir hole.

Dies ist die Zeit, für die Ich Euch vorbereitet habe. Ihr seid in der Jahreszeit. Freut Euch, während Ich Eure Sorgen in Freude verwandle, und Euer Trauern in Tanzen. So viele im Unsichtbaren, die vor Euch gegangen sind, haben diesen Moment erwartet, und beten weiter für Euch. Der Himmel ist so gespannt auf die darauf folgende Feier.

Beendet Eure Vorbereitungen geistlich, Meine Braut, sputet Euch ! Bereit Euch darauf vor, auf Adlerschwingen aufzusteigen ! Bereitet Euch vor, mit Eurem König und Bräutigam zu fliegen ...

JESHUA

Bestätigende Bibelstellen (Elberfelder):
  • Psalm 118 – “Preist den HERRN, denn er ist gut, denn seine Gnade währt ewig ! Es sage Israel: Ja, seine Gnade währt ewig ! Es sage das Haus Aaron: Ja, seine Gnade währt ewig ! Es sagen, die den HERRN fürchten: Ja, seine Gnade währt ewig ! Aus der Bedrängnis rief ich zu Jah. Jah antwortete mir in der Weite. Der HERR ist für mich, ich werde mich nicht fürchten. Was könnte ein Mensch mir tun ? Der HERR ist für mich unter denen, die mir helfen. Ich werde herabsehen auf meine Hasser. Es ist besser, sich bei dem HERRN zu bergen, als sich auf Menschen zu verlassen. Es ist besser, sich bei dem HERRN zu bergen, als sich auf Edle zu verlassen. Alle Nationen hatten mich umringt. Im Namen des HERRN - ja, ich wehrte sie ab. Sie hatten mich umringt, ja, mich eingeschlossen. Im Namen des HERRN - ja, ich wehrte sie ab. Sie hatten mich umringt wie Bienen. Sie sind erloschen wie Dornenfeuer. Im Namen des HERRN - ja, ich wehrte sie ab. Hart hat man3 mich gestoßen, um mich zu Fall zu bringen. Aber der HERR hat mir geholfen. Meine Stärke und mein Gesang ist Jah. Er ist mir zur Rettung geworden. Klang von Jubel und Heil ist in den Zelten der Gerechten. Die Rechte des HERRN tut Gewaltiges. Die Rechte des HERRN ist erhoben, die Rechte des HERRN tut Gewaltiges. Ich werde nicht sterben, sondern leben und die Taten Jahs erzählen. Hart hat mich Jah gezüchtigt, aber dem Tod hat er mich nicht übergeben. Öffnet mir die Tore der Gerechtigkeit! Ich will durch sie eingehen, Jah will ich preisen. Dies ist das Tor des HERRN. Gerechte ziehen hier ein. Ich will dich preisen, denn du hast mich erhört und bist mir zur Rettung geworden. Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, ist zum Eckstein geworden. Vom HERRN ist dies geschehen, es ist ein Wunder vor unseren Augen. Dies ist der Tag, den der HERR gemacht hat ! Seien wir fröhlich und freuen wir uns in ihm ! Ach, HERR, hilf doch ! Ach, HERR, gib doch Gelingen ! Gesegnet sei, der kommt im Namen des HERRN. Vom Haus des HERRN aus haben wir euch gesegnet. Der HERR ist Gott. Er hat uns Licht gegeben. Bindet das Festopfer mit Stricken bis an die Hörner des Altars !Du bist mein Gott, ich will dich preisen! Mein Gott, ich will dich erheben. Preist den HERRN, denn er ist gut ! Ja, seine Gnade währt ewig !“
  • Joel 3:1-3 – “Und danach wird es geschehen, dass ich meinen Geist ausgießen werde über alles Fleisch. Und eure Söhne und eure Töchter werden weissagen, eure Greise werden Träume haben, eure jungen Männer werden Visionen sehen. Und selbst über die Knechte und über die Mägde werde ich in jenen Tagen meinen Geist ausgießen. Und ich werde Wunderzeichen geben am Himmel und auf der Erde: Blut und Feuer und Rauchsäulen“
  • Apostelgeschichte 2:3-4 – “Und es erschienen ihnen zerteilte Zungen wie von Feuer, und sie setzten sich auf jeden Einzelnen von ihnen. Und sie wurden alle mit Heiligem Geist erfüllt und fingen an in anderen Sprachen zu reden, wie der Geist ihnen gab auszusprechen“
  • Matthäus 3:11-12 – “Ich zwar taufe euch mit Wasser zur Buße; der aber nach mir kommt, ist stärker als ich, dessen Sandalen zu tragen ich nicht würdig bin; er wird euch mit Heiligem Geist und Feuer taufen; seine Worfschaufel ist in seiner Hand, und er wird seine Tenne durch und durch reinigen und seinen Weizen in die Scheune sammeln, die Spreu aber wird er mit unauslöschlichem Feuer verbrennen“
  • 1. Petrus 1:7 – “damit die Bewährung eures Glaubens viel kostbarer befunden wird als die des vergänglichen Goldes, das durch Feuer erprobt wird, zu Lob und Herrlichkeit und Ehre in der Offenbarung Jesu Christi“
  • Jesaja 61:1-3 – “Der Geist des Herrn, HERRN, ist auf mir; denn der HERR hat mich gesalbt. Er hat mich gesandt, den Elenden frohe Botschaft zu bringen, zu verbinden, die gebrochenen Herzens sind, Freilassung auszurufen den Gefangenen und Öffnung des Kerkers den Gebundenen, auszurufen das Gnadenjahr des HERRN und den Tag der Rache für unsern Gott, zu trösten alle Trauernden, den Trauernden Zions Frieden, ihnen Kopfschmuck4 statt Asche zu geben, Freudenöl statt Trauer, ein Ruhmesgewand statt eines verzagten Geistes, damit sie Terebinthen der Gerechtigkeit genannt werden, eine Pflanzung des HERRN, dass er sich durch sie verherrlicht“
  • 1. Korinther 3:11-15 – “Denn einen anderen Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus. Wenn aber jemand auf den Grund Gold, Silber, kostbare Steine, Holz, Heu, Stroh baut, so wird das Werk eines jeden offenbar werden, denn der Tag wird es klarmachen, weil er in Feuer offenbart wird. Und wie das Werk eines jeden beschaffen ist, das wird das Feuer erweisen. Wenn jemandes Werk bleiben wird, das er darauf gebaut hat, so wird er Lohn empfangen; wenn jemandes Werk verbrennen wird, so wird er Schaden leiden, er selbst aber wird gerettet werden, doch so wie durchs Feuer“
  • Jeremia 1:18 – "Und ich, siehe, ich mache dich heute zu einer befestigten Stadt und zu einer eisernen Säule und zu einer ehernen Mauer gegen das ganze Land, für die Könige von Juda, für seine Obersten, seine Priester und das Volk des Landes“
  • Psalm 30:12-13 – "Meine Wehklage hast du mir in Reigen verwandelt, mein Sacktuch hast du gelöst und mit Freude mich umgürtet, damit meine Seele dich besinge und nicht schweige. HERR, mein Gott, in Ewigkeit will ich dich preisen.“
  • Jesaja 40:28-31 – “Hast du es nicht erkannt, oder hast du es nicht gehört ? Ein ewiger Gott ist der HERR, der Schöpfer der Enden der Erde. Er ermüdet nicht und ermattet nicht, unergründlich ist seine Einsicht.Er gibt dem Müden Kraft und dem Ohnmächtigen mehrt er die Stärke. Jünglinge ermüden und ermatten, und junge Männer straucheln und stürzen. Aber die auf den HERRN hoffen, gewinnen neue Kraft; sie heben die Schwingen empor wie die Adler, sie laufen und ermatten nicht, sie gehen und ermüden nicht“

Ich habe eine Türe geschlossen, es gibt nun keine Umkehr mehr
gegeben am 11. 7. 2016 über Julie Whedbee – USA


In den frühen Morgenstunden des 11. 7. 2016 als ich betete und versuchte zu schlafen, hör- te ich plötzlich einen extrem lauten Knall, als ob eine Türe zugeschlagen worden wäre. Es war so laut, dass ich dachte jemand im Haus hätte es getan, und ich setzte mich auf, um zu sehen, was los war. Aber das Haus war ruhig. Nachdem ich den Vater gefragt hatte, was ge- schehen war, sagte Er mir, dass Er, im geistlichen Bereich, eine Türe sehr kräftig perma- nent geschlossen habe. Es war so energisch, das es mich aufschreckte, und ich war danach natürlich verunsichert. Ich sagte Vater, dass ich, trotz der späten Stunde, wach bleiben würde, bis Er mir weitere Erläuterungen gegeben habe. Dies sagte Er zu mir:

Es gibt jetzt keine Umkehr. Wie ich Dir gesagt habe, ist das Ende von Anfang an, wie der Anfang vom Ende her. Meine Wege in der Vergangenheit zu kennen heißt zu wissen, wo Ihr jetzt seid, denn Ich ändere Mich nicht. Ich bin derselbe, gestern, heute, und morgen. Genau so, wie ich Gnade und Langmut gegenüber Sünde und Ungerechtigkeit, in alten Zeiten, in Meinem Wort, zeigte, habe ich dasselbe gegenüber der bösen und lasterhaften Generation getan, in der Ihr heute lebt. Aber, genau so, wie Ich damals eine festgelegte Zeit für das Gericht für diesen Ungehorsam hatte, habe Ich eine Zeit der Vergeltung für jetzt. Ich sage Euch das, Ihr seid in dieser Zeit. Gericht hat begonnen und wird ausgegossen werden, mit größerer und größerer Intensität, während sich die Vorkommnisse exponentiell ausweiten.

Was war, wird nicht mehr sein. Alles, worauf Ihr auf dieser Welt gebaut habt, wird fortge- nommen. Die Tage der Bequemlichkeit und des Müßiggangs sind vorbei. Ich habe diese Türe geschlossen. Euer einziger Trost ist in Mir zu finden. Ich bin die Quelle all dessen, wessen Ihr bedürft, und nur durch Gemeinschaft und Beziehung mit Mir werdet Ihr vor allem geschützt, das über Euch ist. Ich erlaube extreme und monumentale Veränderung, sodass die Einwohner jedes Landes wissen werden, der Große Ich Bin lebt.

Ich werde nichts mehr zurückhalten, weil die ganze Schöpfung so reagiert, dass sie nicht mit ihrem Schöpfer in Übereinstimmung ist. Nichts wird dasselbe bleiben. Mein Volk, schaut nicht zurück. Weint vergangenem, und dem, was ich tun muss, nicht hinterher. Betet stän- dig, während jeden Tages, für die, die Mich nicht kennen. Fürchtet Euch nicht vor Eurem morgen, denn ich werde Euch nicht verlassen noch versäumen. Vertraut Mir, Eurem Vater. Ich tue etwas Neues und Ich möchte, dass Ihr Euer ganzes Vertrauen auf Mich und Meinen Plan setzt. Ihr seid erwählt, um an der größten Zeit, die es je geben wird, teilzuhaben – der Generation, die Meine Rückkehr erleben wird.

Fokussiert Euch nur auf Mich und Meinem Willen, in jedem Moment. Bleibt sehr wachsam und besonnen, hört beständig auf Mienen Rat und Meine Anweisungen. Seid mutig und cou- ragiert, und geht gegen jede kommende Herausforderung vorwärts, mit großem Glauben. Werdet nicht müde, Meine Heiligen, denn ihr erreicht schnell die Ziellinie. Schließt stabil ab und hört Meine Worte an Euch, “Recht so, du guter und treuer Knecht“. Ich werde Euch die nötige Stärke geben. Es erwarte die, die Ohren haben, um zu hören, und diesen Worten zu gehorchen, solche Herrlichkeit.

Schaut ... Wartet ... Hört zu ... Betet ...

Seid stille und wisset, dass Ich Gott bin, und schaut auf ... denn gewiss ... Euer König kommt !

JESHUA

Bestätigende Bibelstellen (Elberfelder):
  • Jesaja 46:10 – “der ich von Anfang an den Ausgang verkünde und von alters her, was noch nicht geschehen ist, - der ich spreche: Mein Ratschluss soll zustande kommen, und alles, was mir gefällt, führe ich aus“
  • Hebräer 13:8 – “Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit“
  • Habakuk 2:3 – “Denn die Vision gilt erst für die festgesetzte Zeit, und sie strebt auf das Ende hin und lügt nicht. Wenn sie sich verzögert, warte darauf; denn kommen wird sie, sie wird nicht ausbleiben.“
  • Jesaja 41:10 – “fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir ! Habe keine Angst, denn ich bin dein Gott! Ich stärke dich, ja, ich helfe dir, ja, ich halte dich mit der Rechten meiner Gerechtigkeit“
  • 1. Thessalonicher 5:17 – “Betet unablässig !”
  • Matthäus 24:34 – “Wahrlich, ich sage euch: Dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis dies alles geschehen ist“
  • Matthäus 25:21 – “Sein Herr sprach zu ihm: Recht so, du guter und treuer Knecht ! Über weniges warst du treu, über vieles werde ich dich setzen; geh hinein in die Freude deines Herrn“


Weitere Propheten/Botschafter Gottes - englischsprachig:
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

BEDENKENSWERTE ZITATE ZUM MARKETING

04.11.2019 - - die für jeden Marketingverantwortlichen immer mal wieder ein Anstoß sein können: [weiter]

Tips für Verantwortliche in Marketing und Vertrieb

16.10.2019 - zu denen ich stehe und sie ebenso zur Umsetzung anbiete, weil sie meiner Meinung entsprechen: [weiter]

Neue Anschrift

30.08.2019 - Aktualisiertes Impressum [weiter]

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

GANZ NEBENBEI

Marketing-Vertrieb-Verkauf in Norwegen

Hier finden Sie mehr Informationen >> Norwegen

Länderinformationen für den er ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn