Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Verschiedene aktuelle Prophetien - Seite 31

Übersetzungen (neueste auf jeder Seite zuerst) - die angegebenen Bibelstel- len stammen jeweils aus dem Originaltext !! - verlinkt aus diesem Artikel >>  und Ereignisse (31.7.2013) vor Jesu Rückkehr          Vortragsmöglichkeit >>

Vorab: "Denn der Herr, HERR, tut nichts, es sei denn, dass er sein Geheimnis seinen Knechten, den Propheten, enthüllt hat"   Amos 3:7              << 30. Seite


Die Nacht ist gekommen, Ihr müsst durch das Blut des Lammes überwinden
Botschaft erhalten am 18. 12. 2016 von Julie Whedbee – USA


UND SIE ÜBERWANDEN IHN DURCH DAS BLUT DES LAMMES ...

Zu überwinden bedeutet zu versuchen zu verstehen, was Mein Blut für Euch erkauft hat, und das dann in jedem Aspekt Eures Lebens anzuwenden. Ich überwand Sünde und Tod und zerriss den Vorhang, damit Ihr Zutritt zu Meinem Vater und dem Königreich habt. Indem Ihr selbst total in Mich eintaucht, und versucht Mein Herz zu erkennen, werdet Ihr zu Meiner Stiftshütte und Ruhestätte, Meinen heiligen Gefäßen, durch die Ich Meinen Geist ausgieße. Dann bleibt Ihr in Mir und Ich in Euch, und zusammen überwinden wir.

Ein Leben als Überwinder zu leben heißt, dass Ihr Mich, in diesem Leben, in erster Linie erwählt. Es bedeutet, dass Ihr täglich Euer Kreuz aufnehmt und den schmalen Weg geht. Es bedeutet, dass Ihr alles andere, was die Welt Euch zu bieten hat, aufgebt.

Ich habe nie versprochen, dass es einfach werden würde, de facto habe Ich Euch erzählt, dass die Reise schwierig sein würde. Ich habe nie gesagt, Ihr würdet Euch immer wohlfühlen, oder dass Ihr mit vielen in Gesellschaft bleiben würdet.

Ich habe gesagt, dass sie Mich hassten, bevor sie Euch hassten. Ich sagte, Ihr müsstet zerbrochen und zerknirscht und demütigen Herzens sein. Ihr könnt nicht Gott und dem Mammon dienen. Ich könnt nicht einen Fuß an beiden Orten haben. Kompromisse werden der Untergang vieler sein. Sie werden zu Mir sagen, aber Vater ! Wir vollbrachten Wunder und prophezeiten und trieben Dämonen aus, in Deinem Namen ! Aber Ich werde antworten, ‚geht hinter Mich, denn Eure Lippen bekennen Mich, aber Eure Herzen sind fern von Mir. Ich kenne Euch nicht‘.

Oh, an diesem Tag, genau in dem Augenblick, wenn Ich Mich selbst jeder Seele offenbare, dann wird es ihnen wie Schuppen von den Augen fallen, und Meine Wahrheit wird offenbart. Dann werden sie wissen, dass Ich für einen makellosen Leib kam, einen, der täglich in Meinem Blut rein gewaschen wird, und der sich selbst gestattete, formbar zu sein und geprüft zu werden, gereinigt und nach Meinem Bild gestaltet. Dann werden sie verstehen, das, was von den Augen aufgenommen, mit den Ohren gehört, und mit den Lippen gesprochen wird, die Dinge sind, die Leben und Liebe bringen, oder Tod und Zerstörung.

Lernt Mein Wort, und seid heilig, wie Ich heilig, rein und gerecht bin. Das ist Mein Überrest. Die, die Mich wirklich lieben, die sich verzweifelt nach Innigkeit mit Mir sehnen, wie Ich Mich nach ihnen sehne. Das sind diejenigen, die sich selbst fern von den Dingen dieser Welt halten, von Getratsche, Begierde, Unrat und Unmoral.

Wie sehr liebt Ihr Mich ? Wozu seid Ihr bereit Euch zu verpflichten, damit Ihr zu Meiner verbleibenden Braut gehört ? Schließlich, was ist für Euch am wichtigsten ? Wollt Ihr würdig erfunden werden, all den Dingen, die über die Erde kommen, zu entgehen ? Wollt Ihr Euren Zweck hier erfüllen, und hören ‚gut gemacht, guter und treuer Diener‘ ? Oder wollt Ihr Mich von Angesicht zu Angesicht treffen, und erkennen, Ihr erwähltet nicht in der Fülle dessen zu wandeln, was Ich für Euch, hier auf dieser Reise, hatte. Die Wahl ist Eure, aber das Stundenglas leert sich.

Ich habe Euch Anweisung gegeben, wie Ihr überwinden könnt. Es liegt an Euch, Mir zu erlauben, Meine Gesetze in Eure Gedanken und auf Eure Herzen zu schreiben, damit Ihr Mein Volk seid und Ich Euer Gott sein werde.

DIE NACHT IST GEKOMMEN ...

SCHNELL, MEINE GELIEBTEN, WÄHLT SCHNELL :::

JESHUA

Bestätigende Bibelverse (Elberfelder):
  • Offenbarung 12:11 – “Und sie haben ihn überwunden wegen des Blutes des Lammes und wegen des Wortes ihres Zeugnisses, und sie haben ihr Leben nicht geliebt bis zum Tod !“
  • 1. Korinther 6:19-20 – Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes in euch ist, den ihr von Gott habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört ? Denn ihr seid um einen Preis erkauft worden. Verherrlicht nun Gott mit eurem Leib !“
  • 1. Korinther 15:55-57 – "Wo ist, Tod, dein Sieg? Wo ist, Tod, dein Stachel ?" Der Stachel des Todes aber ist die Sünde, die Kraft der Sünde aber das Gesetz. Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unseren Herrn Jesus Christus !“
  • Lukas 9:23 – "Er sprach aber zu allen: Wenn jemand mir nachkommen will, verleugne er sich selbst und nehme sein Kreuz auf täglich und folge mir nach !“
  • Lukas 14:33 – "So kann nun keiner von euch, der nicht allem entsagt, was er hat, mein Jünger sein"
  • Matthäus 7:13-14 - "Geht hinein durch die enge Pforte ! Denn weit ist die Pforte und breit der Weg, der zum Verderben führt, und viele sind, die auf ihm hineingehen. Denn eng ist die Pforte und schmal der Weg, der zum Leben führt, und wenige sind, die ihn finden“
  • Johannes 15:18-25 – "Wenn die Welt euch hasst, so wisst, dass sie mich vor euch gehasst hat. Wenn ihr von der Welt wäret, würde die Welt das Ihre lieben; weil ihr aber nicht von der Welt seid, sondern ich euch aus der Welt erwählt habe, darum hasst euch die Welt. Gedenkt des Wortes, das ich euch gesagt habe: Ein Sklave ist nicht größer als sein Herr. Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen; wenn sie mein Wort gehalten haben, werden sie auch das eure halten. Aber dies alles werden sie euch tun um meines Namens willen, weil sie den nicht kennen, der mich gesandt hat. Wenn ich nicht gekommen wäre und zu ihnen geredet hätte, so hätten sie keine Sünde; jetzt aber haben sie keinen Vorwand für ihre Sünde. Wer mich hasst, hasst auch meinen Vater. Wenn ich nicht die Werke unter ihnen getan hätte, die kein anderer getan hat, so hätten sie keine Sünde; jetzt aber haben sie sie gesehen und doch sowohl mich als auch meinen Vater gehasst. Aber dies geschieht, damit das Wort erfüllt würde, das in ihrem Gesetz geschrieben steht: "Sie haben mich ohne Ursache gehasst."
  • Matthäus 6:24 – "Niemand kann zwei Herren dienen; denn entweder wird er den einen hassen und den anderen lieben, oder er wird einem anhängen und den anderen verachten. Ihr könnt nicht Gott dienen und dem Mammon“
  • Matthäus 15:8 – "Dieses Volk ehrt mich mit den Lippen, aber ihr Herz ist weit entfernt von mir“
  • Psalm 34:19 – "Nahe ist der HERR denen, die zerbrochenen Herzens sind, und die zerschlagenen Geistes sind, rettet er“
  • 1. Johannes 5:6 – "Dieser ist es, der gekommen ist durch Wasser und Blut: Jesus Christus; nicht im Wasser allein, sondern im Wasser und im Blut. Und der Geist ist es, der dies bezeugt, denn der Geist ist die Wahrheit“
  • Philipper 2:15 – "damit ihr tadellos und lauter seid, unbescholtene Kinder Gottes inmitten eines verdrehten und verkehrten Geschlechts, unter dem ihr leuchtet wie Himmelslichter in der Welt“
  • Epheser 5:27 – "damit er die Gemeinde sich selbst verherrlicht darstellte, die nicht Flecken oder Runzel oder etwas dergleichen habe, sondern dass sie heilig und tadellos sei“
  • Matthäus 15:18 – "Was aber aus dem Mund herausgeht, kommt aus dem Herzen hervor, und das verunreinigt den Menschen“
  • Sprüche 18:21 – “Tod und Leben sind in der Gewalt der Zunge, und wer sie liebt, wird ihre Frucht essen“
  • Matthäus 6:22-23 – “Die Lampe des Leibes ist das Auge; wenn nun dein Auge klar ist, so wird dein ganzer Leib licht sein; wenn aber dein Auge böse ist, so wird dein ganzer Leib finster sein. Wenn nun das Licht, das in dir ist, Finsternis ist, wie groß die Finsternis“
  • Sprüche 4:25-27 – “Lass deine Augen geradeaus blicken und deine Blicke gerade vor dich gehen ! Gib acht auf die Bahn deines Fußes, und alle deine Wege seien geordnet ! Bieg nicht ab zur Rechten noch zur Linken, lass weichen deinen Fuß vom Bösen !“
  • Markus 4:24 – “Und er sprach zu ihnen: Seht zu, was ihr hört ! Mit welchem Maß ihr messt, wird euch gemessen werden, und es wird euch hinzugefügt werden“
  • Epheser 5:3 – "Unzucht aber und alle Unreinheit oder Habsucht sollen nicht einmal unter euch genannt werden, wie es Heiligen geziemt“
  • 1. Petrus 1:15-16 – "sondern wie der, welcher euch berufen hat, heilig ist, seid auch ihr im ganzen Wandel heilig ! Denn es steht geschrieben: "Seid heilig, denn ich bin heilig"
  • Hebräer 10:16 – "Dies ist der Bund, den ich für sie errichten werde nach jenen Tagen, spricht der Herr, ich werde meine Gesetze in ihre Herzen geben und sie auch in ihren Sinn schreiben"
  • Römer 5:9 – "Vielmehr nun, da wir jetzt durch sein Blut gerechtfertigt sind, werden wir durch ihn vom Zorn gerettet werden“


Hört was der Geist in dieser späten Stunde sagt, Ich spreche vom Malzeichen des Tieres
Botschaft erhalten am 14. 12. 2016 von Julie Whedbee – USA


Es gibt so viel, was Ich Euch gerne offenbaren möchte Meine Geliebten. Eure Erfahrungen, hier in diesem Bereich, die Umstände, die Euch zu jeder Zeit umgeben, entsprechen alle Meinem Plan. Ihr wart bekannt, bevor die Zeit wurde. Euer Weg hier ist dazu gedacht, ein Ausdruck dessen zu sein, wer Ich in Euch bin. Ich forme und präge Euch, während Ihr durch die feurigen Versuchungen und Mühsalen dieser Welt geht, auf jedem Schritt, Euch Mir total ausliefernd, im Vertrauen und Gehorsam. So veredle Ich Euch, wie Gold durch Feuer geprüft wird.

Dieses Leben dreht sich um Eure Erweckung. Es geht darum, die Offenbarung zu erhalten, wer Ihr in Mir seid, und Ich in Euch, und das Ihr darin wandelt - in Eurem vollen Potential. Ich habe die Krönung aller Eurer Lebenserfahrungen in Meinen Händen. Ich kenne das Ergebnis zu jeder Zeit, egal welchen Weg Ihr wählt. Ich kann und werde jedes Detail Eures Lebens für Meine Herrlichkeit nutzen, denn das ist der Grund, warum Ich Euch erschaffen habe, zu Meinem Wohlgefallen.

Ihr lebt in einer Zeit wir keiner anderen. Es ist die finsterste der Zeiten, aber es wird auch die herrlichste der Zeiten sein, weil die verbleibende Gemeinde, Mein Leib, zu ihrem vollen Potential erwacht. Die Rätsel und Geheimnisse Meines Königreiches werden wie nie zuvor offenbart, und das, was früher verdeckt und verhüllt war, wird verstanden. Ich habe das für diese Generation beabsichtigt.

Die mitternächtliche Stunde ist gekommen, und Ihr habt eine Verantwortung, die Zeiten, in denen Ihr seid zu erkennen und zu verstehen. Ich habe Meinen Geist wie nie zuvor ausgegossen, um Euch zu beraten und Euch zu leiten. Das ist für Euch, um höher zu steigen, und heller zu scheinen, mit Meiner Herrlichkeit, während die Welt tiefer ins Chaos stürzt. Mein Volk geht unter, aus Mangel an Erkenntnis, so seid nicht wie jemand, der nicht versucht die Lage zu verstehen, in der Ihr Euch befindet, und die Bedeutung in Meiner Gerechtigkeit zu wandeln.

Ich habe vor der großen Täuschung gewarnt, und, Mein Volk, sie ist hier. Ihr werdet nicht in der Lage sein auf irgendeinem anderen Fundament zu bestehen, als auf Mir, um Euer Überleben sicherzustellen. Ich spreche nicht von Eurer physischen Sicherheit, viel mehr spreche Ich von Euerer ewigen Ruhestätte. Ohne Meine Wahrheit und Meine Gesetze, die auf Eure Herzen geschrieben sind, werdet Ihr von dieser Täuschung weggefegt, und untergehen. Nehmt diese Meine Worte sehr ernst, Kinder, weil die Mächte der Finsternis einen sehr finsteren Plan haben. Sie sind sehr in die Tiefe gegangen, um sicherzustellen, dass der Plan verwirklicht wird, und viele, viele Meiner Lauwarmen werden abfallen und verloren gehen. Ich habe Euch aufgerufen, ja, Euch, und alle die, die Ohren haben zu hören, was Mein Geist in dieser späten Stunde sagt, Meinem weisen Rat zuzuhören und die anderen zu warnen. Von dem, dem viel gegeben wurde, wird viel erwartet.

Es wird laufend schwieriger, Wahrheit von Lüge zu unterscheiden, Licht von der Dunkelheit, und das Gute vom Bösen, aber Ich sage Euch es gibt EINEN WEG, EINE ANTWORT.

MEIN NAME IST JESHUA, MESSIAS UND ERLÖSER.

Ich habe alle Antworten, und Ich halte alle Schlüssel. Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Keiner kommt zum Vater, oder betritt Mein Königreich, außer durch Mich. Ich bin die Leiter und Ich bin die Tür. Ich bin der Hirte, und Meine Schafe kennen Meine Stimme, und sie folgen Mir.

FOLGT MIR und nur Mir. Hört nicht auf die Stimme eines anderen.

Es gibt so viel Böses, das gegen Euch geplant ist, weil der Feind die ganze Schöpfung manipuliert hat. Es gibt Pläne das Leben nachzubilden, Mein Design zu ändern, von denen viele bereits implementiert wurden. Satan wollte immer Gott und Schöpfer sein. Erinnert Ihr Euch, als Ich über die DNA sprach ? Sie ist Mein Entwurf, oder Code, Eure DNA, die Euch nach Meinem Bild gestaltet, die ursprünglich, vor dem Fall, eine reine und makellose Blutlinie war. Durch Wege, die er sich ausgedacht hat, diese DNA zu manipulieren, ist der Feind dabei, sein eigenes Königreich zu schaffen, mit seiner eigenen Rasse von Geschöpfen. Einige haben und werden ihm Gefolgschaft geben, aber andere werden in diese Gefolgschaft gezwungen, durch Manipulation und Täuschung. Sagt Mein Wort Euch nicht, es würde sein wie in den Tagen Noah, bevor der Sohn des Menschen kommt ? Den Anfang zu kennen, bedeutet auch das Ende zu kennen. Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Studiert, was geschah, als die gefallenen Engel zu den Töchtern der Menschen kamen, und Ihr werdet verstehen, was sich vor Euren Augen entfaltet. Vom Tier-System wird am Ende Meines Wortes gesprochen, als einer Mischung von Eisen mit Lehm – dem, was Meine Schöpfung ist mit dem, was nicht dazugehört. Ich habe viel Weisheit mit denen zu teilen, die sie von Mir suchen. Fragt nach Mir, und sie wird Euch gegeben.

Es ist unerlässlich, dass Ihr versteht, was dann geschah, damit Ihr wisst, dass der Kampf geistlich ist und es nur eine Antwort gibt, um zu überwinden und gerettet zu werden. Jede Veränderung Eurer DNA, des wirklichen Seins in Eurem Blut, ist ein Gräuel für Mich, und ist die Vermischung von Satan’s Saat mit Meiner heiligen Schöpfung. Der Mensch entscheidet sich selbst, unter der Regie Eures Gegenspielers, die wahre menschliche Existenz zu verändern, das hinzuzufügen oder zu entfernen, was Ich alleine schuf. Wehe denen, die sich an Meiner Schöpfung zu schaffen machen, denn Ich alleine bin Schöpfer. Es gibt keinen Gott neben Mir ! Diese Gräuel werden getan und werden, in der sehr nahen Zukunft, in noch größerem Maße getan werden, und nennen sich Fortschritt und bahnbrechende Technologie.

Versteht, was Ich Euch sage. Dies ist der Anfang des Malzeichens des Tieres geworden, von dem Mein Wort spricht. Dieses System wurde geschaffen, um Euch vor dem Altern zu bewahren, Euch zu heilen, ‚Fehler‘ zu beseitigen, Euch medizinisch zu verfolgen, und Kinder ohne Defekte zu gebären - das ist eine Tarnung der wirklichen Motive, die hinter dieser Technologie stecken. Ihr eigentlicher Grund ist Kontrolle und Manipulation, ein extrem böses Mittel, Euch dazu zu bringen, diesen Fortschritt bereitwillig anzunehmen, nur, um dann gegen Euch verwendet zu werden, auf die abscheulichste und grausamste Art und Weise. Diese ‚Wissenschaft‘, einmal in Euren Leib aufgenommen, dieses Malzeichen, ob es auf der Hand oder der Stirn ist, ob es ein Chip oder ein Code ist, auf welchem Weg auch immer das jetzt abläuft und Euch präsentiert wird, wird Euch für immer verändern und den Bund zerstören, den Ich mit dem von Mir erschaffenen Volk gemacht habe. Ihr werdet Eure ewigen Seelen verlieren, wenn Ihr dieses ‚Malzeichen‘ akzeptiert, diese Technologie innerhalb Eurer Leiber.

Eher, als die meisten Menschen glauben, werdet Ihr alle mit den extremsten und schwierigsten Entscheidungen Eures gesamten Lebens konfrontiert. Für viele wird Euer physisches Überleben von diesen Entscheidungen abhängen. Euch wird bald gesagt, Ihr könnt ohne diese neue Technologie nicht arbeiten, medizinische Versorgung erhalten, kaufen oder verkaufen. Aber, wie Ich Euch sagte, macht Euch um Eure physischen Leiber keine Sorgen, denn es ist Eure Seele für die Ewigkeit und ihr Aufenthaltsort, die Euch am meisten beschäftigen sollten.

Das System des Tieres steht auf und Eure Freiheit wird von Euch genommen. Ich müsst Mir vertrauen und glauben das Ich alleine Eure Quelle und der solide starke Fels bin, auf dem Ihr stehen könnt. Betet inbrünstig für das erhöhte Maß des Glaubens, das Euch zugesagt wurde. Ihr dürft diesem anti-messianischen System in keinster Weise Gefolgschaft geben. Wisset in Euren Herzen wo Ihr jetzt steht, weil, wenn der Augenblick kommt, und die ‚Plötzlichkeiten‘ da sind, es zu spät sein wird, darüber nachzudenken.

Viele leere Versprechen werden in der Folge des Chaos gemacht werden, wie Ich sagte, die Beurteilung liegt bei Euch. Die erlebte Verzweiflung und Leiden werden viele veranlassen sich jeder Person oder jeder Sache zuzuwenden – für eine umgehende physische Linderung. Wenn diese nicht auf der Wahrheit gegründet sind, werden sie, in ihrer Schwäche, sehr schlechte Entscheidungen machen.

Noch einmal, Ich wiederhole es, Mein Volk vergeht aus Mangel an Erkenntnis !

Ich möchte, dass Ihr Meine Wahrheit kennt und sie warnt ! Warnt Eure Familien, warnt Eure Freunde, Eure Kollegen, Eure Gleichgestellten, und ja, Eure Pastoren, und alle jene, die in Leiterschaft sind, und noch schlafen ! An dem Tag, wenn jeder von Euch Mich von Angesicht zu Angesicht trifft, gibt es keine Entschuldigungen, weil Ich immer einen Weg gemacht hatte. Jeder einzelne wird auf das zu antworten haben, was ihm in diesem Leben vorgelegt wurde.

Für die, die Meine Treuen sind, wird Meine Belohnung bei Mir sein, und Ihr werdet im Tempel Meines Gottes bleiben. Wenn Ihr sehen könntet, was Ich für die vorgesehen habe, die Mich lieben ! Während Mein Geist Euch weiter erfüllt, Meine Treuen, wird diese Herrlichkeit auf Erden offenbart. Ihr macht den Himmel auf Erden fest, und denkt daran, das Licht hat die Finsternis überwunden, die Finsternis wird nur für eine kurze Zeit sein, weil der Sieg bereits errungen wurde.

Sprecht von diesen Worten zu allen, die Ihr kennt.

Es könnte für sie Leben oder Tod, ewiges Leben, oder ewigen Tod, bedeuten.

JESHUA

Bestätigende Bibelstellen (Elberfelder):
  • 1. Petrus 1:7 – “damit die Bewährung eures Glaubens viel kostbarer befunden wird als die des vergänglichen Goldes, das durch Feuer erprobt wird, zu Lob und Herrlichkeit und Ehre in der Offenbarung Jesu Christi“
  • Offenbarung 4:11 – “Du bist würdig, unser Herr und Gott, die Herrlichkeit und die Ehre und die Macht zu nehmen, denn du hast alle Dinge erschaffen, und deines Willens wegen waren sie und sind sie erschaffen worden“
  • Kolosser 1:26 – “das Geheimnis, das von den Weltzeiten und von den Geschlechtern her verborgen war, jetzt aber seinen Heiligen offenbart worden ist“ Römer 16:25 – “Dem aber, der euch zu stärken vermag nach meinem Evangelium und der Predigt von Jesus Christus, nach der Offenbarung des Geheimnisses, das ewige Zeiten hindurch verschwiegen war“
  • Hosea 4:6 – “Mein Volk kommt um aus Mangel an Erkenntnis. Weil du die Erkenntnis verworfen hast, so verwerfe ich dich, dass du mir nicht mehr als Priester dienst. Du hast das Gesetz deines Gottes vergessen, so vergesse auch ich deine Kinder.“
  • Jeremia 31:33 – "Sondern das ist der Bund, den ich mit dem Haus Israel nach jenen Tagen schließen werde, spricht der HERR: Ich werde mein Gesetz in ihr Inneres legen und werde es auf ihr Herz schreiben. Und ich werde ihr Gott sein, und sie werden mein Volk sein“
  • Offenbarung 2:29 – "Wer ein Ohr hat, höre, was der Geist den Gemeinden sagt !“
  • Matthäus 24:37 – "Aber wie die Tage Noahs waren, so wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein“
  • Daniel 2:43-45 – "Dass du das Eisen mit lehmigem Ton vermischt gesehen hast: Sie werden sich durch Heiraten untereinander vermischen, aber sie werden nicht aneinander haften, so wie sich Eisen mit Ton nicht mischen lässt. Und in den Tagen dieser Könige wird der Gott des Himmels ein Königreich aufrichten, das ewig nicht zerstört werden wird. Und das Königreich wird keinem anderen Volk überlassen werden; es wird all jene Königreiche zermalmen und vernichten, selbst aber wird es ewig bestehen: Wie du gesehen hast, dass von dem Berg ein Stein losbrach, und zwar nicht durch Hände, und das Eisen, die Bronze, den Ton, das Silber und das Gold zermalmte. Ein großer Gott lässt den König wissen, was nach diesem geschehen wird; und der Traum ist zuverlässig und seine Deutung zutreffend“
  • 1. Mose 6:1-7 – "Und es geschah, als die Menschen begannen, sich zu vermehren auf der Fläche des Erdbodens, und ihnen Töchter geboren wurden, da sahen die Söhne Gottes die Töchter der Menschen, dass sie gut waren, und sie nahmen sich von ihnen allen zu Frauen, welche sie wollten. Da sprach der HERR: Mein Geist soll nicht ewig im Menschen bleiben, da er ja auch Fleisch ist. Seine Tage sollen 120 Jahre betragen. In jenen Tagen waren die Riesen auf der Erde, und auch danach, als die Söhne Gottes zu den Töchtern der Menschen eingingen und sie ihnen Kinder gebaren. Das sind die Helden, die in der Vorzeit waren, die berühmten Männer. Und der HERR sah, dass die Bosheit des Menschen auf der Erde groß war und alles Sinnen der Gedanken seines Herzens nur böse den ganzen Tag. Und es reute den HERRN, dass er den Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es bekümmerte ihn in sein Herz hinein. Und der HERR sprach: Ich will den Menschen, den ich geschaffen habe, von der Fläche des Erdbodens auslöschen, vom Menschen bis zum Vieh, bis zu den kriechenden Tieren und bis zu den Vögeln des Himmels; denn es reut mich, dass ich sie gemacht habe“
  • Offenbarung 13:16-18 – "Und es bringt alle dahin, die Kleinen11 und die Großen, und die Reichen und die Armen, und die Freien und die Sklaven, dass man ihnen ein Malzeichen an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn gibt; und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen hat, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres! Denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist 666“
  • Römer 12:3 – "Denn ich sage durch die Gnade, die mir gegeben wurde, jedem, der unter euch ist, nicht höher von sich zu denken, als zu denken sich gebührt, sondern darauf bedacht zu sein, dass er besonnen sei, wie Gott einem jeden das Maß des Glaubens zugeteilt hat“
  • Offenbarung 22:12 – "Siehe, ich komme bald und mein Lohn mit mir, um einem jeden zu vergelten, wie sein Werk ist“
  • Offenbarung 3:12 – "Wer überwindet, den werde ich im Tempel meines Gottes zu einer Säule machen, und er wird nie mehr hinausgehen; und ich werde auf ihn schreiben den Namen meines Gottes und den Namen der Stadt meines Gottes, des neuen Jerusalem, das aus dem Himmel herabkommt von meinem Gott, und meinen neuen Namen“

Alles ist dabei sich zu verändern
Botschaft vom 1. 12. 2016 über Warrior Princess – USA


Wir werden sehr bald tanzen, Meine Liebe, unter dem Mondlicht, und den funkelnden Sternen, und mit einem Wink Meiner Hand kann Ich die größten Schneeflocken schneien lassen, während wir tanzen, und Du wirst warm und sicher in Meinen Armen sein !

Diese wunderschönen Zeiten zusammen kommen ! Verliere nicht den Mut ! Aber zuerst gibt es viel zu tun. Der Krieg wütet im Himmel, und wird sich bald auch physisch auf der Erde manifestieren ! Meine Krieger werden ausziehen und viele retten. Ich versichere Dir, die Zeit ist kurz, und alles das wird plötzlich beginnen.

Alles ist dabei sich zu verändern, einschließlich Dir ! Aber für Dich und Deine Freunde wird die Veränderung glorreich sein ! Ich habe Meine Eigenen geschützt und strategisch platziert, für ihre Königsreichs-Aufgaben. Deine Transformation ist nicht nur auf Dir, sondern auch auf dem, was Du zu erreichen hast, während Du verändert wirst. Verstehst Du ?

Deine Veränderung ist so, dass Du Königsreichs-Missionen erfüllen kannst. Ich weiß, Du hast gehört, „Jetzt“, „Bald“, „Die Zeit ist auf Dir“, aber Ich sage sie ist ! Gib‘ nicht auf, jeden Augenblick aufzupassen, denn es wird plötzlich geschehen, und in einem Augenzwinkern ! Meine Liebe, Ich sehe jede Träne, die fällt, jedes traurige Kind, jeden Kummer, jede Art von Verzweiflung, und Ich fühle es in Meinem Herzen für die gesamte Welt ! Aber ICH BIN die größte Rettungsmission, die die Welt je kennen wird !

Bald wird jedes Kind sicher sein, in Meinen Armen ! Aber viele werden bleiben, um die Schrecken auszuhalten, die über die Erde kommen. Deshalb ist jetzt meine entscheidende Mission, Meine Krieger auszusenden, in die Erntefelder. Du weißt nicht, in welches Feld Ich Dich senden werde, aber Du wirst für eine erfolgreiche Mission perfekt trainiert ! Ich bin Dein Kriegskönig, und Dein Kommandant. Ich kommandiere die massive himmlische Armee ! Sei versichert, Wir gewinnen, und alles wird nach Meinem Plan ablaufen. Ich bin der Meisterstratege. Nicht eines Meiner Kind wird zurückgelassen. Du musst nicht den ganzen Plan verstehen, sondern nur bereit sein, als ein entleertes Gefäß, das benutzt wird, um Deinen Königsreichsauftrag auszuführen. Augen auf Mich, Meine Liebe ! Es wird bald geschehen und Du wirst überglücklich sein.

Bestätigende Bibelverse (Elberfelder):

  • 1. Korinther 15:52 – “in einem Nu, in einem Augenblick, bei der letzten Posaune; denn posaunen wird es, und die Toten werden auferweckt werden, unvergänglich sein, und wir werden verwandelt werden“
  • Lukas 21:36 – “Wacht nun und betet zu aller Zeit, dass ihr imstande seid, diesem allem, was geschehen soll, zu entfliehen und vor dem Sohn des Menschen zu stehen !“
  • Psalm 34:18-19 – “Sie schreien, und der HERR hört, aus allen ihren Bedrängnissen rettet er sie. Nahe ist der HERR denen, die zerbrochenen Herzens sind, und die zerschlagenen Geistes sind, rettet er“
  • Matthäus 13:30 – “Lasst beides zusammen wachsen bis zur Ernte, und zur Zeit der Ernte werde ich den Schnittern sagen: Lest zuerst das Unkraut zusammen, und bindet es in Bündel, um es zu verbrennen; den Weizen aber sammelt in meine Scheune !“
  • 2. Mose 15:3 – “Der HERR ist ein Kriegsheld, Jahwe sein Name“

ANMERKUNG: Der Herr beauftragte mich, die folgende Botschaft vom 5. 12. 2015, zusammen mit der heutigen, erneut zu posten !

Dein König ist gekommen – Botschaft vom 5. Dezember 2015

Ich höre Deine Gebete, Meine Liebe, und Ich wirke Dinge zu Deinem guten aus. Rechne Deine Versuchungen zu den Segnungen, denn sie bereiten Dich für Deinen himmlischen Dienst vor. Dein König ist gekommen – Er ist bei Dir jetzt, obwohl Du Mich, durch den Vorhang, nicht sehen kannst. Ich bin Dir nahe genug, dass Du Mich berühren könntest, denn Ich wandle unter Euch ... Meiner Braut. Sie ist so schön und strahlend (hier sah ich einen mit schimmerndem Licht gesäumten Weg). Du wirst den Weg nach Hause für viele beleuchten, Meine Liebe, weil Meine Herrlichkeit Dich verzehrt und verändert. Du wirst das sein, was zu sein Ich Dich schuf. In jeder Hinsicht perfekt und dem König der Könige angenehm. Meine Liebe, das Fest der Lichter ist fast über Dir. Weißt Du was das bedeutet ? Das Wunder der Lichter ! Ich liebe Dich, Mein Kind Mein Liebling, Meine süße Braut ! Du bist fast zu Hause !



Weitere Propheten/Botschafter Gottes - englischsprachig:                  Seite 32 >>
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

Was wissen Sie wirklich über Ihre Kunden ?

20.03.2019 - Eine Frage für jeden Unternehmer ... [weiter]

Wichtige Fragen/Antworten für erfolgreiches Marketing

18.01.2019 - ... überarbeitete Darstellung [weiter]

Der Mittelstand und die "Welt"

07.12.2018 - Wir müssen uns alle ständig nach Neuem umsehen [weiter]

GANZ NEBENBEI

Markenmanagement = Innovationsmotor

Vom Markenmanagement zum Innnovationsmotor

(siehe auch Innnovationsstrategie >>)
... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn