Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Die Bedeutung von ‘Strategischem Marketing’ innerhalb eines Unternehmens

(adaptiert aus dem Englischen: unbekannter Autor)

Firmen, die versuchen ihr zukünftiges Wachstum und die Profitabilität zu sichern, wenden sich an ihre Marketingabteilung, um Wegweisung zu bekommen. Von der Marketing- abteilung wird erwartet, dass sie einen Wettbewerbsvorsprung dadurch sichert, dass sie nicht nur Unternehmensbild und –position in der Öffentlichkeit schärft und ab- grenzt, sondern auch, dass sie die Unternehmensstrategie hinsichtlich Innovationen und Wachstum positiv beeinflusst. Das gilt sowohl für Unternehmen, in denen Marketing bereits ziemlich ausgereift ist, wie für Unternehmen, die erst vor Kurzem eine strategische Vorge-hensweise entwickelt haben.

Strategisches Marketing wird zu einer immer wichtiger werdenden Funktion, was auch da- durch belegt wird, das die Rolle des CMO (Chief Marketing Officer) als eine der wichtigs- ten , dynamischsten und doch oft missverstandenen Position im Unternehmen wird. Viele Firmen haben Top-Marketingleute engagiert und fast 50 % der besten 1000 Firmen aus der 'Fortune -Liste' sagen, dass sie einen CMO installiert hätten (Quelle: Association of National Advertisers und Booz Allan Hamilton); aber obwohl Studien zeigen, dass die Rolle des CMO als sehr einflussreich angesehen wird, wird auch gesagt, dass CMOs nur relativ wenig Zeit bekommen und das die verursachten Kosten hoch sein können.

Es ist wichtig zu sehen, dass es hoher Fähigkeiten, Erfahrungen und beruflicher wie persön- licher Kompetenzen bedarf, ein erfolgreicher Marketingleiter zu sein. Unternehmen müssen verstehen, dass, obwohl der Titel eines CMO stets wichtiger wird, seine Rolle und Möglich- keiten letztlich sehr stark von der Firma, seiner Managementstruktur, der relativen Wichtig- keit des Marketing für das Geschäftsmodell des Unternehmens und die Marktherausforder- ungen für das Unternehmen abhängt.

Strategische ‘Vermarkter’ erarbeiten Marketingpläne, die sich um die Kernbereiche des Un- ternehmens drehen: Den Kunden, und die Kanäle zu den Kunden. Sie sind Geschäfts-förderer, die die Bedürfnisse der Hauptfaktoren kritisch unter die Lupe nehmen: Das Wett- bewerbsumfeld und die firmenspezifischen Kernkompetenzen. Sie sind Meister da- rin, den Markenwert des Unternehmens zu fördern und zum höchst möglichen Stand zu ent- wickeln. Sie verfügen sowohl über funktionale Erfahrungen, als auch über eine breite und strikt analy- tisch orientierte Geschäftsperspektive. Im Grundsatz helfen sie dabei neue Ver- triebskanäle, Produkte und Dienstleistungen zu entdecken, die das Potential zum Wachstum in sich tragen und ihr Unternehmen im Wettbewerbsumfeld in eine Alleinstellung zu positio-nieren.

-------------------------

 

PS: Wie kann ich Sie unterstützen !? - Fragen kostet nichts !! ... >> mail - Tel. 07582-933371 - * Seite an einen Freund weitergeben

 

-------------------------

[Druckansicht]
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

BREXIT und die Folgen für KMU

25.06.2016 - Nur keine Panik ... [weiter]

GANZ NEBENBEI

Customer Relationship Management oder Kundenbeziehungsmanagement

Die Schlagworte im Marketing heißen heute - unter anderen -

- e-commerce
< ... [mehr]


bereiste Länder Michael Richter, Seekirch
Bereiste Länder 

Broschüre

[= KfW-Fördermittel für Sie]







Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn